Skip to main content

LVbet Bonus & Erfahrungen

(3.5 / 5 bei 348 Stimmen)
Wettbonus100% Wettbonus bis zu 125€
BonuscodeKein Bonus Code erforderlich
Bonusbedingungen4x Bonus | 1.8 Quote | 21 Tage
ZahlungsmethodenKreditkarte, Skrill, Paysafecard
WettsteuerKeine Wettsteuer vorhanden
AppiOS, Android, Mobile
LizenzMGA (Malta Gaming Authority)

Gesamtbewertung

82.8%

"Guter Wettanbieter"

Wettbonus
90%
Gut
Wettquoten
84%
Gut
Wettauswahl
81%
Gut
Kundenservice
86%
Gut
Webseite
73%
Befriedigend

LVBet Bonus & Erfahrungen – Ausführlicher & aktueller Test

LVBet Logo

Hinter LVBet steckt ein relativ junger und guter Sportwetten Anbieter, der seit 2006 auf dem Wettmarkt mitmischt. Zugegeben: Der Name des Buchmachers klingt wenig überzeugend. Allerdings darf das kein Grund dafür sein, LVBet nicht zu vertrauen. Denn der Anbieter leistet seriöse Arbeit, ein Betrug kann ausgeschlossen werden. 

Doch das sollte nicht das einzige Argument für einen guten Buchmacher sein. Deswegen habe ich mir LVBet genau vorgenommen und den Bookie auf Herz und Nieren getestet. Was dabei herausgekommen ist, erfährst Du in diesem ausführlichen Test, in dem ich Dir von meinen LVBet Erfahrungen berichte. Dabei bekommst Du auch alle wichtigen Infos zum LVBet Bonus und der LVBet Sportwetten App.

Test Kompakt – Zusammenfassung meiner Erfahrungen

LVBet ist ein Wettanbieter, der einfach Spaß macht. Das Angebot an Sportwetten ist vielfältig, der 100% Bonus bis zu 125 Euro ansprechend und Transaktionen bleiben gebührenfrei. Auch die Quoten liegen bei einem durchschnittlichen Quotenschlüssel von 93 Prozent bis 95 Prozent in einem ordentlichen Bereich, zudem bleiben Gewinne erfreulicherweise steuerfrei. 

Einziger Kritikpunkt ist aus meiner Sicht der Kundensupport, der zwar gute Arbeit leistet, leider aber nicht am Wochenende erreichbar ist. Auch wenn hier eine Optimierung wünschenswert ist, verbuche ich dies im Bereich „Klagen auf hohen Niveau“. Denn davon abgesehen kann LVBet auf voller Linie überzeugen. Übrigens bietet LVBet auch einen ausgiebigen Casino Bereich an, dort kannst Du Dir in verschiedenen Casinos über einen Einzahlungsbonus zum Start Freispiele sichern.

Startseite LVBet

LVBet Bonus – Der Neukundenbonus im Detail

Einen Willkommensbonus nimmt jeder Neukunde zum Start beim Buchmacher gerne mit. Auch bei LVBet findest Du ein entsprechendes Angebot: Neukunden erhalten auf die erste Einzahlung einen 100% Bonus von bis zu maximal 125 Euro. Um den Willkommensbonus zu erhalten, muss kein Bonus Code eingegeben werden, allerdings musst Du explizit angeben, ob Du den 100% Bonus in Anspruch nehmen möchtest oder nicht. 

Dazu bekommst Du bei Deiner Einzahlung eine entsprechende Anfrage von LVBet. Damit Du den Bonus in Echtgeld umwandeln kannst, musst Du ein paar Bonus Bedingungen erfüllen. Damit Du weißt, wie diese genau aussehen und was Du machen musst, damit Du den 100% Bonus und erzielte Gewinne am Ende auf Dein Bankkonto auszahlen kannst, stelle ich Dir die Bonus Bedingungen folgend einzeln vor.

LVBet Bonus Code 2019 – Gratis Wettguthaben

Manche Buchmacher sehen es vor, dass Du einen Bonus Code eingeben musst, um den 100% Bonus für Neukunden zu erhalten. Das ist bei LVBet nicht notwendig. Allerdings musst Du das Willkommensbonus Angebot bei der ersten Einzahlung annehmen oder ablehnen. Das entsprechende Fenster dafür öffnet sich automatisch, sobald Du Deine erste Einzahlung im Wettkonto tätigen möchtest.

Vor- und Nachteile vom Neukundenbonus

Vorteile Nachteile Icon

Der 100% Bonus für Neukunden bietet den Vorteil, dass Du als Neuling beim Buchmacher direkt mit einer ordentlichen Bankroll startest. Zudem hast Du mit einem extra Budget die Möglichkeit, Dich zunächst mit der Auswahl an Wetten vertraut zu machen, bevor Dein eigenes Kapital zum Einsatz kommt. 

Um Dir den 100% Bonus dann aber doch nicht ganz ohne Gegenleistung zu „schenken“, muss nicht nur eine Einzahlung geleistet werden – auch einige Bonus Bedingungen müssen erfüllt werden. Mit etwas Glück und einer guten Strategie sollte das aber möglich sein.

Alle Bonusbedingungen auf einen Blick

Wenn man auf ein Bonus Angebot beim Wettanbieter stößt, ist immer auch von den Bonus Bedingungen die Rede. Was hat es damit genau sich? Zwar bieten Buchmacher wie bet365, bet-at-home oder netbet ihren Neukunden mit einem Willkommensbonus einen zusätzlich Anreiz für eine Kontoeröffnung, ganz umsonst gibt es den Bonus aber dann doch nicht. Denn zunächst müssen die sogenannten Bonus Bedingungen komplett erfüllt werden, bevor ein Bonus und mit ihm erspielte Gewinne auf das eigene Bankkonto transferiert werden dürfen. Wie diese Bonus Bedingungen bei LVBet im Detail aussehen, erfährst Du in den folgenden Abschnitten.

Mindesteinzahlung

Mindesteinzahlung Icon

Um den Neukundenbonus zu erhalten, musst Du eine Einzahlung über einen Mindestbetrag leisten. Dieser liegt im Fall von LVBet bei 10 Euro. Das entspricht dem durchschnittlichen Wert, den auch die Konkurrenz als Mindestbetrag angibt. 

Nach Deiner Einzahlung verdoppelt der Buchmacher diesen Betrag. Der maximale Bonus Betrag, den Du über Deine erste Einzahlung generieren kannst, liegt bei 125 Euro. Zahlst Du weniger als 10 Euro ein, wird Deine Einzahlung nicht verdoppelt.

Zeitliche Frist

Um die Bonus Bedingungen umzusetzen, steht Dir ein gewisser Zeitraum zur Verfügung. Diesen legen die Sportwetten Anbieter individuell fest. Bei LVBet beläuft sich diese Zeitspanne auf 21 Tage. Das ist ein fairer Zeitrahmen, sofern Du Deinen Bonus dann wählst, wenn gerade genügend Ligen und Spiele angeboten werden. Das ist zum Beispiel nicht der Fall, wenn sich die europäischen Fußball-Ligen wie Bundesliga, Premier League oder Champions League in der Sommerpause befinden.

Umsatzhäufigkeit

Die Umsatzhäufigkeit legt fest, wie oft Du einen Bonus in Wetten umsetzen musst, bevor Du in auszahlen darfst. Bei LVBet musst Du sowohl den Bonus als auch den Betrag der Einzahlung jeweils 4-mal in Wetten platzieren. Das sind bei einer Einzahlung von 125 Euro insgesamt 1.000 Euro. Das mag im ersten Moment viel klingen, ist im Vergleich zu anderen Sportwetten Anbietern aber ein fairer Wert. Dort werden zum Teil bis zu 8-malige Umsätze verlangt.

Mindestquote

Die Mindestquote legt fest, welche Quote ein Spiel mindestens aufweisen muss, um auf den Bonus Umsatz angerechnet zu werden. LVBet hat diese mit 1,80 definiert. Dabei dürfen allerdings keine Einzelwetten gespielt werden. 

Es werden ausschließlich Kombiwetten berücksichtigt, die aus mindestens zwei Spielen bestehen. Diese wiederum müssen jeweils eine Mindestquote von 1,25 aufweisen. Da mir Kombiwetten zum Freispielen des Bonus generell am sinnvollsten erscheinen, kann ich mit den Einschränkungen bei der Mindestquote sehr gut leben. 

LVBet Bonus ohne Einzahlung

Einen Bonus ohne Einzahlung habe ich im ersten Moment bei LVBet nicht finden können, dafür jedoch direkt eine nette Cashback Aktion. Dafür musst Du innerhalb derselben Woche eine Kombiwette mit mindestens 4 Spielen abgeben. Die Einzelquoten müssen dabei jeweils bei mindestens 1,25 liegen, die Gesamtquote der Kombiwette muss mindestens den Wert 3.0 erreichen. Der Mindesteinsatz beträgt 5 Euro, maximal zurückbekommen kannst Du 30 Euro, wenn Dein Einsatz 30 Euro oder mehr beträgt. Um den Bonus zu bekommen, darf nur genau ein Spiel aus Deiner Wette falsch sein. Der Cashback Bonus wird Dir dann am folgende Montag um 17 Uhr auf Deinem Wettkonto gutgeschrieben.

Auf den zweiten Blick habe ich dann doch auch noch den Bonus ohne Einzahlung gefunden. Bei LVBet kannst du ganz einfach 5€ Startguthaben abgreifen und selber den Wettanbieter ohne Risiko prüfen. Diese Aktion ist nicht so einfach zu finden, deswegen habe ich dir die Aktion direkt einmal aus dem Artikel verlinkt.

LVBet Gutschein

Gutschein Icon

Manche Buchmacher wie Interwetten oder bet-at-home haben Gutscheine in Programm, die Du gegen ein Wettguthaben einlösen kannst. Diese gibt es bei LVBet nicht, dafür aber den Mega Boost auf Kombiwetten. Und der funktioniert so: Den Mega Boost gibt es auf Kombiwetten, die aus mindestens 4 Spielen bestehen und zusammen auf eine Gesamtquote von mindestens 3,0 kommen. Bei 4 Spielen bekommst Du einen Mega Boost in Höhe von 5 Prozent auf die Gesamtquote Deiner Kombi. Je mehr Spiele hinzukommen, desto mehr Prozente kannst Du generieren – bis zu 25 Prozent bei 8 gewonnenen Spielen, wobei der maximale Bonus Betrag mit 250 Euro beschränkt ist. Beachte außerdem, dass Dein Einsatz bei mindestens 5 Euro liegen muss, um an der Aktion teilnehmen zu können.

LVBet Gratiswette

Gratiswetten tauchen immer mal wieder bei einzelnen Buchmachern auf, sind aber nicht die Regel. Dem schließt sich LVBet an und hat keine Gratiswetten im Programm. Allerdings gibt es jeden Tag die „Superduper Wette“. Das entsprechende Spiel für die Aktion bestimmt LVBet; die Wette darf nur als Einzelwette gespielt werden. 

Der Clou: Spielst Du die Wette, bekommst Du – je nachdem was LVBet am jeweiligen Tag vorgesehen hat – Endquoten, die im Vergleich zur Ursprungsquote 5 Prozent bis 20 Prozent höher angesiedelt sind.

LVBet Anmelden – Eine kurze Anleitung

Bevor Du Deine erste Wette bei LVBet platzierst, benötigst Du zunächst das passende Wettkonto. Dieses richtest Du so ein:

  1. Rufe die Webseite von LVBet auf und klicke dort oben rechts in der Ecke auf den gelben Button „REGISTRIEREN“.
  2. Danach öffnet sich ein Fenster, in dem Du zunächst Deinen Benutzernamen und ein Passwort für den späteren Login in Dein Wettkonto auswählen kannst.
  3. Im Anschluss musst Du bereits die AGB des Anbieters akzeptieren, um auf die zweite Seite des Registrierungsprozesses zu gelangen.
  4. Dort angekommen, musst Du nur noch ein paar persönliche Daten eingeben und Deine Registrierung final abschließen.
  5. Nun hast Du ein neues Sportwetten Konto bei LVBet eingerichtet und kannst mit den ersten Wetten starten.
Anmeldung bei LVBet

Die häufigsten Fehler bei der Registrierung

Sie sollten zwar nicht vorkommen, können aber trotzdem schnell passieren: Die Rede ist von Tippfehlern. Und genau diese musst Du bei der Registrierung eines neuen Wettaccounts dringlichst vermeiden. Denn: Auch sie gelten als Falschangaben und können am Ende richtig teuer werden. Sie verstoßen nämlich gegen die AGB des Buchmachers und können im schlimmsten Fall dazu führen, dass der Wettanbieter Deinen Account schließt und Dein Guthaben einfriert.

LVbet Login – Richtig im Spielerkonto einloggen

Login Icon

Der Login in das eigene Wettkonto ist ein Vorgang von wenigen Sekunden. Den entsprechenden Button „EINLOGGEN“ findest Du bei LVBet direkt auf der Startseite oben rechts. Wenn Du dort draufklickst, öffnet sich das Login-Menü, in dem Du Deinen Benutzernamen sowie Dein Passwort eingibst. Solltest Du Dein Passwort einmal vergessen haben, kannst Du Dir über „PASSWORT ERINNERN“ ein neues Passwort per E-Mail zusenden lassen.

LVBet Einzahlen

In ein paar kurzen Schritten hast Du Deine erste Einzahlung bei LVBet erledigt. Damit alles glattläuft, findest Du hier das Vorgehen Stück für Stück erklärt:

  1. Rufe zuerst die Webseite von LVBet in Deinem Browser auf.
  2. Dort loggst Du Dich in Deinen Wettaccount an und wählst dann den Bereich „ZAHLUNGEN“ aus.
  3. Jetzt kannst Du zwischen „EINZAHLEN“ und „AUSZAHLEN“ wählen. Bei den Auszahlungsmethoden entscheidest Du Dich für eine Option, gibst Deinen Wunschbetrag ein und gelangst dann in das jeweilige Menü der bevorzugten Einzahlungsoption.
  4. Dort vervollständigst Du Deine Angaben und musst Deine Einzahlung dann nur noch einmal bestätigen.

LVBet Auszahlung

Ebenso wie eine Einzahlung ist der Auszahlungsantrag bei LVBet eine Sache von nur wenigen Minuten. So führst Du ihn durch:

  1. Begib Dich auf die Webseite von LVBet und logg Dich Deinen Wettaccount ein.
  2. Wähle dort „ZAHLUNGEN“ aus und klicke danach auf „AUSZAHLEN“.
  3. Nun kannst Du Deine präferierte Auszahlungsmethode über die verschiedenen Logos auswählen und Deinen Auszahlungsbetrag bestimmen.
  4. Am Ende musst Du Deinen Auszahlungsantrag nur noch einmal final bestätigen und abwarten, bis der Sportwetten Anbieter die Auszahlung via E-Mail bestätigt.

LVBet Erfahrungen im Überblick – Alle Kriterien im Test

Um mir einen umfassenden Eindruck zu einem Sportwetten Anbieter zu verschaffen, schaue ich mir bei jedem Buchmacher Test die gleichen Kriterien an. Dazu gehören vor allem die Auswahl an Sportwetten, das Niveau der Quoten und der Bonus für Neukunden. Hinzu kommen unter anderem die Qualität des Kunden Service, die Bedienung der Webseite und die Erreichbarkeit über eine App sowie die angebotenen Zahlungsoptionen. Erst danach fließen all die Bewertungen der einzelnen Bereiche in mein zusammenfassendes Fazit und meine Bewertungen ein.

Quoten & Quotenschlüssel

Icon für Wettquoten

Der Quotenschlüssel ist ein wichtiger Indikator, der über die Qualität eines Sportwetten Anbieters Auskunft geben kann. Dieser liegt bei LVBet zwischen 93 und 95 Prozent. Das ist ein ordentlicher Wert, mit dem sich der Buchmacher im Branchenschnitt einreiht. 

Besondere Quoten Highlights lassen sich beim Fußball zu den Top-Spielen in Bundesliga, Premier League oder Champions League ergattern, auch manche Tennisfinals locken mit einem Quotenschlüssel von bis zu 97 Prozent. Fernab des Fußballs und besonderen Highlights sieht es bei den vermeintlichen Randsportarten ein wenig schlechter aus – aber das ist bei den meisten Konkurrenten nicht viel anders.

Kontakt & Kundensupport

Icon für Kundensupport

Wenn es Schwierigkeiten bei Auszahlungsanträgen oder Wettauswertungen gibt, kannst Du Dich beim Wettanbieter direkt an den Kunden Service wenden. Der ist bei LVBet über eine Telefon-Hotline, per E-Mail, Website Kontaktformular und Live-Chat erreichbar. Die Reaktionszeiten sind kurz, den deutschen Support erreichst Du von Montag bis Freitag zwischen 8 und 23 Uhr. 

Soweit zu den positiven Aspekten des Kundensupports. Negativ ist mir leider die Erreichbarkeit am Wochenende aufgestoßen, denn dort ist der Kundensupport merkwürdigerweise gar nicht erreichbar – und das, obwohl hier die meisten Spiele überhaupt stattfinden. Hier darf der Bookie gerne noch nachbessern.

LVBet App Download & Verfügbarkeit

LVbet App iconWer Wetten abgeben möchte, kann das in Zeiten der mobilen Erreichbarkeit natürlich auch über sein Smartphone machen. Die Voraussetzung dafür schaffen die Programmierer der Wettanbieter, die mobile Versionen der Webseiten oder sogar Wett Apps als Download Version entwickeln. 

Das ist auch bei LVBet der Fall, denn der Anbieter stellt Download Apps für iOS und Android zur Verfügung. Du findest sie direkt auf der Wettanbieter Webseite, wo Du über Verlinkungen in den App Store oder zu Google Play gelangst. Download und Installation waren innerhalb weniger Sekunden erledigt.

LVBet App iOS – iPhone & iPad Wett App

Wenn Du Besitzer von einem iPhone oder iPad bist, kannst Du Dir die Wett App von LVBet bequem aus dem App Store laden. Die App ist einfach bedienbar und bietet alle Optionen, die Dir auch auf der normalen Webseite zur Verfügung stehen. Dazu gehört unter anderem ein großes Angebot an Live Wetten und die Cash Out Funktion, über Die Du Dir Gewinne frühzeitig auszahlen lassen kannst. Während meines Tests lief die App die fehlerfrei und bekommt deswegen von mir auch eine uneingeschränkte Nutzungsempfehlung.

LVBet App Android – Samsung & Huawei Wett App

Nicht nur für das iPhone, auch für Smartphones von Samsung oder Huawei stellt LVBet eine funktionsfähige Wett App zur Verfügung – auch die Android Version lief in meinem Test einwandfrei und ohne Systemabstürze. Das Design der App ist gelungen, auf einen Blick findest Du alles, was Du für ein entspanntes Wetterlebnis benötigst. Deswegen möchte ich auch die Nutzung der Android App ohne Einwand empfehlen.

Verfügbare Zahlungsmethoden

Zahlungsmethoden Icon

Die Zahlungsmöglichkeiten bei LVBet können sich sehen lassen: Hier stehen unter anderem Kreditkarten, Sofortüberweisung, Trustly sowie die Paysafecard und die e-Wallets Skrill und Neteller zur Verfügung. 

Einzig die beliebte Zahlungsmethode PayPal sucht man vergeblich. Besonders erfreulich: Alle Ein- und Auszahlungen bleiben gebührenfrei, sodass keine zusätzlichen Kosten für den Kunden anfallen. Die Limits sind fair gelegt und werden zudem im Zahlungsmenü angezeigt. Was die Auszahlungsdauer betrifft, bewegt sich LVBet im üblichen Rahmen.

Die Auswahl an Wetten

Bei der Auswahl an Wetten erwartet Dich die Qual der Wahl: Bedienen kannst Du Dich nämlich aus bis zu 30 Sportarten. Dabei ist von Fußball, Basketball und Tennis über die Exoten Speedway, Schach und Netball bis hin zum eSports alles vertreten. 

Insgesamt kannst Du täglich aus über 1.000 verschiedenen Sportwetten auswählen. Auch die Optionsvielfalt lässt keine Wünsche offen, so stehen zum Beispiel bei Spielen in der Zweiten Fußball Bundesliga in den meisten Fällen mehr als 100 verschiedene Wettvarianten pro Begegnung zur Verfügung. Alles in allem gibt es deswegen in puncto Wettauswahl von meiner Seite nichts zu beanstanden.

Website & Navigation

Wer das erste Mal die Webseite von LVBet aufruft, dürfte sich relativ schnell zurückfinden. Denn der Buchmacher wagt im Vergleich zur Konkurrenz keine großen Experimente.  Die Sportwetten und Ligen werden über den linken Navigationsbereich ausgewählt, eine Auflistung der jeweiligen Spiele öffnet sich im mittleren Teil. Deinen Wettschein findest Du auf der rechten Seite, der Live Chat ist über einen Button ganz unten rechts aufrufbar. Insgesamt zeichnet sich die in gelb-schwarz gehaltene Webseite durch eine intuitive Bedienbarkeit aus, langes Scrollen und komplizierte Verlinkungen musst Du bei LVBet nicht befürchten.

Auswahl an Live Wetten

Was für den Pre-Match Bereich gilt, trifft auch auf die Auswahl an Live Wetten zu: LVBet ist bestens aufgestellt. Hier gibt es rund um die Uhr ein großes Angebot an Wetten, Vorreiter im Live Bereich sind die Sportarten Fußball, Tennis, Volleyball und Basketball. Klickst Du eine entsprechende Partie an, geht es in den Live Center der ausgewählten Begegnung. Dort warten diverse Wettoptionen. Nicht finden konnte ich hingegen Spielstatistiken und eine Live Animation. Beides gehört heute bei fast allen Wettanbietern zum Standardrepertoire – deswegen muss der Buchmacher bei meiner Bewertung hier ein paar Abstriche hinnehmen.

Livewetten bei LVbet

Die Lizenz & Sicherheit

Sicherheit Icon

Um Sportwetten anbieten zu können, benötigt ein Buchmacher eine entsprechende Wettlizenz. Diese bezieht LVBet aus Malta. Das ist in der Branche nicht ungewöhnlich – beruhend auf meinen Erfahrungen kann ich sagen, dass der Inselstaat das Land ist, das die meisten Wettlizenzen überhaupt ausstellt. Auch beim Thema Sicherheit lässt der junge Buchmacher nichts anbrennen und setzt auf die bewährte SSL-Verschlüsselungstechnologie. Sie schützt sensible Kundendaten vor Angriffen und wird unter anderem auch von Online Banken verwendet.

Die besten LVBet Alternativen auf einen Blick

Wenn Du meinem Test bisher aufmerksam gelesen hast, wird Dir aufgefallen sein, dass LVBet zu den besseren Buchmachern gehört. Trotzdem besitze ich noch weitere Wettkonten bei anderen Wettanbietern. So kann ich jederzeit von Quotenvorteilen und aktuellen Bonus Aktionen profitieren. 

Einer meiner bevorzugten Anbieter ist dabei bet365. Die Briten sind quasi die Referenz in der Wettszene – und das seit Jahren. Das ist wahrlich nicht unbegründet, denn neben einen 100% Bonus von bis zu 100 Euro erwartet Dich die wohl größte Auswahl an Wetten, die es im Bereich Sportwetten aktuell zu finden gibt. Das gilt insbesondere für das Angebot an Live Wetten. Auch sonst überzeugt bet365 auf voller Linie. Weitere Wettanbieter, auf die ich gerne zurückgreife, sind unter anderen bet-at-home, ComeOn und Tipico.

LVBet Steuer – Fällt für Spieler eine Gebühr an?

Steuer Icon

Seit 2012 ist sie in Deutschland gesetzlich verankert: die Wettsteuer. Während der Staat sich über eine zusätzliche Steuereinnahme freut, müssen Spieler auf 5 Prozent ihrer erzielten Gewinne verzichten. Denn genau das ist der Prozentsatz, den die meisten Sportwetten Anbieter von Deinen Wettgewinnen einbehalten und an das zuständige Finanzamt überweisen. 

Doch es gibt Ausnahmen: Ein paar wenige Buchmacher übernehmen die Wettsteuer zugunsten ihrer Kunden und zahlen die Gebühr aus eigener Tasche. Das gilt erfreulicherweise auch für LVBet – hier darfst Du Dich über Deine vollen Gewinne freuen.

Sind die Quoten aufgrund der LVBet Steuer besser?

Diese Frage kann ich ohne schlechtes Gewissen mit „Ja“ beantworten. Denn obwohl bei LVBet keine Wettsteuer anfällt, können sich die Quoten sehen lassen. Der durchschnittliche Quotenschlüssel liegt zwischen 93 Prozent und 95 Prozent und somit in einem sehr anständigen Bereich. Dementsprechend lässt sich festhalten, dass das Paket aus nicht vorhandener Wettsteuer und guten Quoten absolut überzeugt und LVBet weitere Pluspunkte sammeln lässt.

LVBet Konto löschen – Anleitung und Vorgehen

Wer keine Lust, Zeit oder vielleicht einfach zu viele Wettverluste gemacht hat, kann sein Sportwetten Konto auf einem ganz einfachen Weg löschen. Und so funktioniert‘s:

  1. Eine Wettaccount Löschung muss direkt beim Kundenservice beantragt werden, und zwar ausschließlich auf dem schriftlichen Weg. Verfasse deswegen eine E-Mail an den Support, in dem Du um die Schließung Deines Wettkontos bittest.
  2. Verlange außerdem, dass Deine persönliche Daten im Zuge der Schließung gelöscht werden.
  3. Weise zudem darauf hin, dass Dir der Support die Löschung Deines Wettkontos per E-Mail bestätigen möge.
  4. Nachdem Du das alles getan hast, heißt es abwarten, bis sich der Support bei Dir meldet.

LVBet Account löschen – Worauf ist zu achten?

Es ist im Grunde selbstverständlich, ich möchte aber zur Sicherheit noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen: Prüfe, ob sich noch ein Wettguthaben auf Deinem Account befindet, bevor Du die Schließung Deines Wettkontos beantragst. Außerdem solltest Du checken, ob vielleicht sogar ein noch nicht genutzter Bonus bereitliegt oder Wetten noch nicht ausgewertet wurden. Wenn Du das erledigt hast, solltest Du die Kontoschließung in die entsprechenden Wege leiten.

LVBet Erfahrungen & Bewertung – Ausführliches Fazit

LVBet Erfahrung und Test

Ich muss gestehen: Der Wettanbieter LVBet war mir vor meinem Test nicht wirklich ein Begriff. Doch das hat sich geändert, denn der Buchmacher lieferte während meiner Testphase eine sehr gute Performance ab: Das Wettangebot ist umfassend, die Quoten ordentlich und auf die zahlreichen Zahlungsmethoden werden keine Gebühren erhoben. Zudem ist LVBet einer der wenigen Anbieter, bei denen die Kunden die Wettsteuer nicht aus eigener Tasche zahlen müssen. 

Ein wenig Anlass zur Kritik bietet der Kundenservice. Bei diesem stehen zwar E-Mail-Kontakt, Live Chat und Kunden-Hotline zur Verfügung, allerdings nicht am Wochenende. Hier darf der Buchmacher gerne noch einmal nachbessern. 

Das ändert aber nichts an meinem positiven Gesamteindruck: LVBet ist mehr als nur eine gute Bookie Alternative! Ich würde sogar soweit gehen und behaupten wir sehen hier einen echte Perle der Sportwettenszene. Also seit meinem Testbericht habe ich ein Konto bei LVBet.

  • Seht gute Livewetten
  • Viele Live-Statistiken
  • Attraktiver Wettbonus
  • Keine Wettsteuer
  • Viele tolle Aktionen
  • Kein PayPal vorhanden

FAQ zum Wettanbieter

Wie hoch fällt der Neukundenbonus aus?

Wenn Du bei LVBet ein neues Wettkonto eröffnest, bekommst Du zum Start einen 100% Wettbonus gutgeschrieben – und dieser ist mit einer maximalen Bonus Summe von 125 Euro äußerst lukrativ. Der Bonus wird direkt nach Deiner ersten Einzahlung auf dem Wettkonto gutgeschrieben.

Wird ein LVbet Bonus Code benötigt?

Manche Sportwetten Anbieter verlangen die Eingabe von einem Bonus Code, damit der Bonus gutgeschrieben werden kann. Solch einen Bonus Code brauchst Du bei LVBet nicht.  

Fällt für Spieler eine 5% Wettsteuer an?

Die Wettsteuer wird in Deutschland seit 2012 auf Wettgewinne berechnet. Einige sehr wenige Anbieter übernehmen die 5 Prozent Steuer allerdings zugunsten ihrer Kunden. LVBet gehört erfreulicherweise zu diesen Buchmachern, sodass Du Dich über volle Gewinne freuen kannst.

Steht eine eigene App zum Download bereit?

Sportwetten können mittlerweile per Smartphone von überall und zu jeder Zeit abgegeben werden. Deswegen bieten die meisten Buchmacher eigens entwickelte Sportwetten Apps an, mit denen das Wettprogramm bequem per Smartphone aufgerufen werden kann. Das gilt auch für LVBet: Der Bookie stellt sowohl eine iOS als auch eine Android Version seiner Wett App zur Verfügung.

Wie gut sind die Quoten & die Wettauswahl?

Im Bereich Quoten und Wettangebot zeigt LVBet eine gute Performance. Die Quoten liegen bei einem durchschnittlichen Quotenschlüssel von 93 bis 95 Prozent in einem guten Bereich. Wählen kannst Du bei Deinen Wetten aus rund 30 Sportarten, bei den einzelnen Spielen stehen zum Teil mehr als 100 verschiedene Wettarten zur Verfügung.

Kann man sich auch mehrfach anmelden?

Von Mehrfachanmeldungen möchte ich, egal bei welchem Wettanbieter, ganz klar abraten. Das hat einen einfachen Grund: Selbst wenn es Dir gelingen sollte, zwei Accounts zu erstellen, wird das spätestens bei Deinem ersten Auszahlungsantrag auffallen. Als Konsequenz daraus wird der Buchmacher Dein Guthaben einbehalten und Deinen Wettaccount höchstwahrscheinlich schließen – und das laut AGB völlig zurecht!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


125,00 €