Skip to main content

SkyBet Bonus & Erfahrungen

Wettbonus100% Wettbonus bis zu 200€
BonuscodeKein Bonus Code erforderlich
Bonusbedingungen1x Bonus | 2.0 Quote | 90 Tage
ZahlungsmethodenTrustly, Kreditkarte, Skrill, Sofort
Wettsteuer5% Steuer vom Bruttogewinn
AppiOS, Android, Mobile
LizenzMGA (Malta Gaming Authority)

Gesamtbewertung

88.2%

"Fazit: Gut"

Wettbonus
94%
Gut
Wettquoten
83%
Gut
Wettauswahl
83%
Gut
Kundenservice
92%
Gut
Webseite
89%
Gut

SkyBet Bonus & Erfahrungen – Ausführlicher & aktueller Test

Skybet Logo

Der Wettanbieter SkyBet macht sowohl mit seinem Namen als auch mit seinem Unternehmenslogo deutlich, wer ursprünglich hinter dem Sportwetten Anbieter steckt: Der Medienkonzern Sky Limited, der auch hierzulande durch die Übertragung der Bundesliga bundesweite Bekanntheit erlangt hat.

2018 wurde SkyBet allerdings verkauft und ist seitdem Teil der „The Stars Group“, die vor allem mit PokerStars für Furore sorgt. Allein deswegen ist der Buchmacher SkyBet als seriös einzuschätzen, ein Betrug liegt auf keinen Fall vor. Das erste SkyBet Wettlokal wurde bereits 1999 eingeweiht, online mischt der Buchmacher seit 2006 mit.

Ich habe mir angeschaut, was der Wettanbieter zu bieten hat und meine eigenen SkyBet Erfahrungen gemacht. Diese teile ich in diesem Test gerne mit Dir, darin enthalten sind selbstverständlich auch Infos zum Sky Bet Bonus und der Sky Bet Wett App.

Test Kompakt – Zusammenfassung meiner Erfahrungen

SkyBet ist ein Buchmacher, bei dem Du ohne Bedenken Deine Wetten platzieren kannst – die Auswahl an Wetten passt, die Quoten bewegen sich in einem ordentlichen Bereich und es gibt Einzahlungsmöglichkeiten in Hülle und Fülle.

Auch die Webseite kann durch ein sehr gutes Design überzeugen. Nicht ganz so gut kommt der Wettbonus weg, da es sich nicht um einen klassischen 100% Bonus handelt und die Freiwetten erst Stück für Stück freigespielt werden müssen. Ebenso darf der Kunden Service kritisch hinterfragt werden, da eine durchgängige Erreichbarkeit nicht gegeben ist.

Insgesamt fällt das aber nicht allzu sehr ins Gewicht – SkyBet ist ein sehr ordentlicher Buchmacher, der mit ein paar kleinen Anpassungen sogar in die Champions League der Wettanbieter vorstoßen kann.

Startseite Skybet

 

SkyBet Bonus – Der Neukundenbonus im Detail

Heute gibt es zu jedem neuen Sportwetten Konto einen Wettbonus für Neukunden dazu, auch Sky Bet ist da keine Ausnahme. Allerdings geht der Wettanbieter einen speziellen Weg und bietet keinen klassischen 100% Wettbonus wie beispielsweise bet365, Tipico oder Interwetten an.

Zunächst musst Du eine erste Wette platzieren und bekommst bis zu 25 Euro zurückerstattet, wenn Du diese verlierst. In der Folge bekommst Du immer dann, wenn Du insgesamt weitere 150 Euro in Sportwetten umgesetzt hast, eine Gratiswette im Wert von 25 Euro gutgeschrieben. So kannst Du insgesamt 175 Euro erspielen und kommst inklusive der risikofreien ersten Wette auf 200 Euro.

SkyBet Bonus Code 2019 – Gratis Wettguthaben

Um einen Bonus zu erhalten, muss bei manchen Anbietern ein Bonus Code im Wettkonto eingegeben werden. Ein solcher Code ist bei Sky Bet nicht nötig. Der Wettbonus wird automatisch auf Deinem Sportwetten Konto verbucht, allerdings lässt sich der Buchmacher damit bis zu 36 Stunden Zeit. Beachte außerdem, dass eine Einzahlung, welche Du über die Zahlungsdienstleister Neteller oder Skrill tätigst, nicht für die Bonus Aktivierung zulässig ist.

Vor- und Nachteile vom Neukundenbonus

Vorteile Nachteile Icon

Der Wettbonus für Neukunden bietet den Vorteil, direkt mit einer netten Bankroll in das Abenteuer Sportwetten zu starten. Das ist insofern nicht uninteressant, als dass man zu Beginn erst einmal das Angebot an Wetten austesten kann, bevor das eigene Kapital zum Einsatz kommt.

Einen kleinen Nachteil hat die Sache aber dennoch: Der Neukundenbonus ist mit diversen Bonus Bedingungen verbunden, die es erst zu erfüllen gilt, bevor der Wettbonus und mit ihm erspielte Gewinne auf das eigene Bankkonto transferiert werden dürfen. Damit das gelingt, stelle ich Dir die einzelnen Bonus Bedingungen in den folgenden Abschnitten kurz vor.

Alle Bonusbedingungen auf einen Blick

Wen man sich die Bonus Bedingungen bei einem Sportwetten Anbieter anschaut, ist von Mindesteinzahlung, Mindestquote, zeitlicher Frist und Umsatzhäufigkeit die Regel. Doch was verbirgt sich hinter den einzelnen Begriffen und wie hat der Buchmacher die jeweiligen Bedingungen im Detail definiert? Ich bringe Licht ins Dunkle und erkläre Dir Stück für Stück, was Du bei den verschiedenen Bonus Bedingungen beachten musst.

Mindesteinzahlung

Mindesteinzahlung Icon

Die Mindesteinzahlung legt fest, welchen Betrag Du bei Deiner ersten Einzahlung transferieren musst, um den Bonus für Neukunden zu erhalten. Eine Mindesteinzahlung ist bei SkyBet zwar nicht notwendig, allerdings muss der Einsatz bei Deiner ersten Wette bei mindestens 25 Euro liegen, um von der risikofreien Wette profitieren zu können. Für jede weitere Bonuswette über 25 Euro sind dann jeweils Umsätze in Höhe von 150 Euro notwendig. Hast Du diese erreicht, wird Dir eine Bonuswette über 25 Euro binnen der folgenden 36 Stunden auf Deinem Sportwetten Konto verbucht.

Zeitliche Frist

Um die Bonus Bedingungen zu erfüllen, bekommst Du vom Buchmacher eine zeitliche Frist vorgegeben. Bleibst Du nicht in dieser Zeitspanne, verfallen sowohl der Bonus als auch die mit ihm erzielten Gewinne. Halte die Frist deswegen immer im Auge! Sky Bet sieht beim Bonus für Neukunden vor, dass alle teilnahmeberechtigten Folgewetten innerhalb von 90 Tagen nach Deiner ersten Wette platziert werden müssen, um alle Bonus Beträge zu bekommen. Das ist ein fairer Wert, der mit der richtigen Strategie und ein wenig Glück auch erreicht werden kann.

Umsatzhäufigkeit

Die Umsatzhäufig bestimmt, wie oft der Einzahlungsbetrag und der Bonus in Wetten platziert werden müssen, bevor ein Bonus freigespielt ist. Bei Sky Bet musst Du jeweils Tipps im Wert von insgesamt 150 Euro platzieren, um die nächste Freiwette im Wert von 25 Euro zu erhalten. Diesen Vorgang kannst Du bis zu 7-Mal wiederholen und so den maximale Bonus von 175 Euro generieren. Der Gesamteinsatz aller getätigten Tipps würde in dem Fall bei 1.050 Euro liegen.

Mindestquote

Damit Wetten für den Bonus Umsatz berücksichtigt werden können, müssen diese eine vorgegebene Mindestquote erreichen, die der Wettanbieter festlegt. Sky Bet liegt beim Neukundenbonus bei einer Mindestquote von 2,0. Das ist ein anspruchsvoller Wert, allerdings dürfen auch Kombiwetten gespielt werden, die das Vorhaben ein wenig erleichtern. Bleibst Du unter der Mindestquote, kannst Du eine Wette selbstverständlich auch spielen, auf den Bonus Umsatz wird sie dann allerdings nicht berechnet.

SkyBet Bonus ohne Einzahlung

Einen Bonus ohne Einzahlung gibt es bei Sky Bet nicht, allerdings hat der Wettanbieter eine sehr interessante Bonus Aktion im Programm, die vor allem für Fans der Kombiwette lukrativ sein kann.

Denn: Kombiwetten, die mindestens aus drei Spielen bestehen, werden mit einem Bonus in Höhe von 5% belohnt, der auf den Gesamtgewinn berechnet wird. Mit jedem weiteren Spiel steigt der Bonus prozentual, sodass bis zu 100% bei 18 kombinierten Spielen möglich sind. Das kann sich am Ende durchaus lohnen, beachte allerdings, dass alle Quoten bei mindestens 1,30 liegen müssen, damit die Kombiwette für die Aktion berücksichtigt werden kann.

SkyBet Gutschein

Gutschein Icon

Gutscheine gibt es immer mal wieder bei verschiedenen Wettanbietern – Sky Bet gehört jedoch nicht dazu. Dafür bietet der Buchmacher seinen Kunden eine weitere nette Bonus Aktion an: Bei jeder Spielergebnis-Wette auf eine Partie der Bundesliga, Champions League oder Premier League bekommst Du bis zu 20 Euro wieder, wenn Du durch ein Tor ab der 80. Spielminute einen Tipp verlierst. Berücksichtigt werden Spiele aber einer Mindestquote von 1,50.

SkyBet Gratiswette

Um eine Gratiswette von Sky Bet zu erhalten, musst Du an der Aktion „Wöchentliche Gratiswette“ teilnehmen. Dafür musst Du Dich zunächst für die Aktion anmelden und dann von Montag bis Sonntag Wetten im Gesamtwert von mindestens 25 Euro abgeben. Wenn das gelingt, erhältst Du innerhalb der nächsten 36 Stunden nach Erfüllung der Bedingungen eine 5 Euro Gratiswette. Beachte allerdings, dass nur gespielte Wetten mit einer Mindestquote von 2,0 für die Aktion berücksichtigt werden können, die gewählte Sportart spielt keine Rolle.

SkyBet Anmelden – Eine kurze Anleitung

Um Wetten bei Sky Bet platzieren zu können, musst Du beim Anbieter zunächst ein Sportwetten Konto eröffnen. Das geht bei Sky Bet im Vergleich zu anderen Buchmachern erstaunlich schnell:

  1. Rufe die Seite von Sky Bet in Deinem Webbrowser auf und klicke oben rechts in der Ecke auf den grün hinterlegten Button „Anmelden“.
  2. Danach öffnet sich in ein Fenster. Dort gibst Du Deinen Wohnsitz und Deine-E-Mail-Adresse an, die Du für Deinen Wettaccount nutzen möchtest. Zudem legst Du die Stars-ID und ein Passwort fest, mit dem Du Dich in Dein Wettkonto einloggen kannst.
  3. Jetzt hast Du bereits alle notwendigen Angaben gemacht und musst nur noch die AGBs von Sky Bet akzeptieren, um mit Deinen ersten Wetten beginnen zu können.
Anmeldung bei Skybet

 

Die häufigsten Fehler bei der Registrierung

Bei der Erstellung eines neues Sportwetten Kontos solltest Du darauf achten, dass Dir keine Tippfehler unterlaufen. Diese schleichen sich schnell ein und gelten strenggenommen als Falschangaben. Das kann am Ende teuer werden, wenn Dir der Buchmacher deswegen eine Auszahlung verweigert und Dein Wettkonto einfriert. Nimm Dir deswegen etwas Zeit und überprüfe jede einzelne Eingabe ein zweites Mal, bevor Du die Registrierung abschließt.

SkyBet Login – Richtig im Spielerkonto einloggen

Login Icon

Vor Deiner ersten Wette musst Du Dich erst in Deinem Sportwetten Konto anmelden. Das sollte kein großes Problem darstellen. Direkt auf der Startseite von Sky Bet findest Du oben rechts in der Ecke neben dem grünen Button „Anmelden“ den Login-Bereich.

Dort gibst Du Deine Stars-ID und Dein Passwort ein. Beide Angaben hast Du bei Deiner Registrierung selbst festgelegt. Wenn Du Dein Passwort vergessen haben solltest, kannst Du über das Feld „Passwort vergessen“ direkt unter „Login“ ein neues per E-Mail anfordern.

SkyBet Einzahlen

Um eine Wette abgeben zu können, benötigst Du zunächst das nötige Kleingeld auf Deinem Sportwetten Konto. Dieses zahlst Du so ein:

  1. Ruf die Webseite von Sky Bet in Deinem Webbrowser auf und klicke oben rechts in der Ecke auf den grün hinterlegten Button „Einzahlung“.
  2. Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster, in dem alle Zahlungsmöglichkeiten erscheinen, die Sky Bet anbietet. Über das entsprechende Logo kannst Du Dich für eine Option entscheiden und im Feld darunter Deinen Wunschbetrag eingeben.
  3. Im Anschluss werden ein paar weitere Angaben zu der entsprechenden Zahlungsmethode abgefragt, die Du eingibst und Deinen Einzahlungsantrag final bestätigst.
  4. Nun sollte in nur wenigen Augenblicken das gewählte Guthaben auf Deinem Wettkonto zur Verfügung stehen.

SkyBet Auszahlung

Wer Geld auf dem Wettkonto einzahlt, möchte später natürlich auch Gewinne auszahlen. Das funktioniert ganz einfach, wenn Du Dich an folgende Schritte hältst:

  1. Gehe zunächst auf die Sky Bet Webseite und melde Dich in Deinem Wettkonto an.
  2. Im Anschluss klickst Du auf den grauen „Konto“-Button oben rechts in der Ecke.
  3. Danach öffnet sich ein Fenster, in dem Du den Bereich „Auszahlung“ auswählst.
  4. Nun entscheidest Du Dich für eine Zahlungsmethode und gibst den Betrag an, den Du gerne auf Dein Bankkonto überweisen möchtest. Beachte allerdings, dass Du in der Regel die Zahlungsmöglichkeit für eine Auszahlung verwenden muss, über die Du zuvor auch Deine letzte Einzahlung durchgeführt hast.
  5. Nun muss der Wettanbieter Deinen Auszahlungsantrag nur noch bestätigen und das Geld transferieren.

SkyBet Erfahrungen im Überblick – Alle Kriterien im Test

Um eine Vergleichbarkeit zwischen den verschiedenen Buchmachern wie bet365, Interwetten oder bet-at-home herzustellen, die ich mir in meinen Tests anschaue, prüfe ich immer die gleichen Kriterien. Dazu zählen natürlich die Auswahl an Sportwetten sowie das Niveau der Quoten. Aber auch der Kunden Service, die vorhandenen Zahlungsmöglichkeiten sowie das Bonus Angebot spielen in mein Urteil mit ein. Hinzu kommen weitere Kriterien wie die Aufmachung der Webseite, die mobile Version sowie die Auswahl an Livewetten.

Quoten & Quotenschlüssel

Icon für Wettquoten

Der Quotenschlüssel gibt Aufschluss über das Niveau der Quoten bei einem Buchmacher. Ich habe mir diesen bei Sky Bet angeschaut und komme auf deinen durchschnittlichen Wert, der sich bei rund 92 bis 93 Prozent einpendelt. Damit reiht sich der Wettanbieter quotentechnisch im breiten Mittelfeld ein, denn 93 ist der Wert, den die meisten Sportwetten Anbieter im Quotenvergleich ebenfalls erreichen.

Ausreißer nach oben kannst Du beim Fußball, vor allem in der Premier League, der Champions League oder der Euro League mitnehmen, auch bei den Sportarten Tennis und Basketball kann der Anbieter mit der ein oder anderen Quotenüberraschung aufhorchen. Bei den anderen Sportarten sieht es wie gewohnt etwas schlechter aus, unter 90 Prozent sinkt der Quotenschlüssel allerdings nicht.

Kontakt & Kundensupport

Icon für KundensupportEin Sprichwort lautet „Guter Rat ist teuer“. Das gilt allerdings nicht beim Sportwetten, denn den guten Rat gibt es umsonst – wenn der Kunden Service gut aufgestellt ist. Und das ist er bei Sky Bet größtenteils. Erreichen kannst Du den Support via Chat oder E-Mail und das fast rund um die Uhr.

Einzig zwischen 22 und 10 Uhr steht der Service nicht zur Verfügung. Eine Hotline wird nur im englischsprachigen Raum angeboten. Vielleicht hilft aber auch der FAQ-Bereich weiter, den Du auf der Webseite von Sky Bet findest. Insgesamt ist das Service Angebot von Sky Bet in Ordnung.

SkyBet App Download & Verfügbarkeit

Skybet App IconWer Wetten von unterwegs und zu jeder Zeit abgeben möchte, tut dies heute am besten über eine Wett App. Die meisten Sportwetten Anbieter auf dem Markt stellen diese bereit, entweder in Form einer Web-App oder als Download Version. Bei Sky Bet stehen Dir beide Möglichkeiten sowohl für Android als auch für IOS zur Verfügung. Die App gibt es selbstverständlich kostenlos, Download und Installation waren innerhalb weniger Sekunden problemlos erledigt.

SkyBet App iOS – iPhone & iPad Wett App

Wenn Du über ein iPhone oder iPad verfügst, kannst Du Dir im App Store ganz entspannt die Android Wett App herunterladen. Die Gestaltung der App ist ansprechend, die Navigation gut gelungen – von der Wettauswahl bis zur Wettabgabe vergehen ihm Normalfall nur wenige Sekunden. Darüber hinaus sind alle wichtigen Funktionen auch in der mobilen Version verfügbar. Die Nutzung der Sky Bet Wett App kann ich deswegen ohne Einwände empfehlen.

SkyBet App Android – Samsung & Huawei Wett App

Was für iOS gilt, trifft bei der Wett App von Sky Bet auch für das Android Betriebssystem zu: Die App lässt sich ohne Probleme installieren und verrichtet zügig seine Dienste. Dank einer einfachen Handhabung und einem vollen Funktionsumfang kann ich auch bei der Android Version keinen triftigen Grund finden, der gegen die Nutzung der App spricht.

Verfügbare Zahlungsmethoden

Zahlungsmethoden Icon

Um bei Sky Bet Geld einzuzahlen, steht Dir ein breites Portfolio an Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Wählen kannst Du zwischen der klassischen Banküberweisung, VISA und Master Card, Giropay und der Sofortüberweisung.

Außerdem stehen die Zahlungsdienstleister Neteller, Skrill und PayPal bereit. Auch die relativ neuen Dienste MuchBetter und Trustly finden ihren Platz, ebenso kannst Du auf die Paysafecard zurückgreifen.

Kurzum: Sky Bet bietet alle wichtigen Zahlungsmethoden an, die ein moderner Buchmacher im Portfolio haben sollte – mein Kompliment! Ebenfalls erfreulich: Ein- und Auszahlungen bleiben gebührenfrei.

Die Auswahl an Wetten

In puncto Wettauswahl geht Sky Bet in die Vollen und bietet rund 30 Sportarten an. Zu diesen zählen neben den Klassikern Fußball, Tennis und Basketball auch Exoten wie E-Sports, Rugby Union und Pesäpallo.

Hast Du Dich für ein Spiel entschieden, kannst Du Dich in den Fußball Top-Ligen wie Bundesliga, Premier League und Champions League aus rund 120 verschiedenen Wettarten bedienen, bei den anderen Ligen und Sportarten wird es weniger. Insgesamt passt das Angebot und kann es mit den meisten Konkurrenten locker aufnehmen – Anbieter wie bet365 oder 1xBet spielen, was die Wettvielfalt betrifft, jedoch weiterhin in einer anderen Liga.

Website & Navigation

In Sachen Website Navigation geht SkyBet auf „Nummer Sicher“ und vertraut dem, was es sonst auch bei anderen Buchmachern zu sehen gibt: Über eine Leiste von links nach rechts im oberen Seitenbereich kannst Du Dich bei den verschiedenen Sportarten bedienen, links navigierst Du Dich durch die angebotenen Ligen und Wettbewerbe.

Das Design der Seite ist sehr gut gelungen, die typischen Sky-Farben blau, weiß und rot geben der Homepage einen frischen, dynamischen Look, der zu einer längeren Verweildauer einlädt. Da SkyBet seit 2018 zur The Stars Group gehört, die unter anderem auch hinter PokerStars steht, kannst Du auf der SkyBet Seite auch in die Bereiche „PokerStars“ und „PokerStars Casino“ wechseln.

Auswahl an Live Wetten

Während meines Tests standen bei Sky Bet rund 50 Livewetten pro Stunde zur Auswahl – und das nicht nur in der Prime-Time. Die meisten Livewetten gibt es, wie sollte es anders sein, beim Fußball. Dahinter folgen Tennis und Basketball, aber auch andere Sportarten wie Baseball oder American Football finden Berücksichtigung.

Bei den Wettarten stehen bei den Top-Spielen bis zu 50 Varianten bereit, ansonsten sind es weniger. Gelungen sind die Live Center, die sich dann öffnen, wenn man in einzelne Spiele reinklickt. Dort gibt es neben einem kleinen Statistikteil auch einen H2H-Vergleich und eine schön animierte Live-Animation.

Livewetten Skybet

 

Die Lizenz & Sicherheit

Sicherheit Icon

Da SkyBet zur The Stars Group gehört, die unter anderem hinter PokerStars steckt, gibt es an der Seriosität des Wettanbieters keinerlei Zweifel. Hinzu kommt eine Wettlizenz, die der Buchmacher aus Malta bezieht. Auch im Sicherheitsbereich hat der Sportwetten Anbieter vorgesorgt und greift auf die bewährte SSL-Verschlüsselungstechnologie zurück. Diese kommt auch bei anderen Anbietern zum Einsatz und leistet dort seit vielen Jahren erfolgreiche Arbeit.

Die besten SkyBet Alternativen auf einen Blick

SkyBet ist über jeden Zweifel erhaben und eine sehr gute Buchmacher-Alternative. Nichtsdestotrotz verfüge ich auch über Wettkonten bei anderen Sportwetten Anbietern, um jederzeit von Quotenvorteilen und aktuellen Bonus Angeboten profitieren zu können.

Einer meiner absoluten Favoriten ist bet365. Der Wettriese aus Großbritannien leistet seit Jahren großartige Arbeit und überzeugt neben einer riesigen Auswahl an Wetten und ausgezeichneten Quoten auch mit einem 100% Bonus für Neukunden. Andere Wettanbieter, auf die ich gerne zurückgreife, sind unter anderem Interwetten, bwin und betway.

12
Bwin Logo bet365 Logo
Modellbwin Bonus & Erfahrungenbet365 Bonus & Erfahrungen
Preis

100,00 €

100,00 €

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.
Bewertung
Wettbonus100% Wettbonus bis zu 100€100% Wettbonus bis zu 100€
BonuscodeKein Bonus Code erforderlichKein Bonus Code erforderlich
Bonusbedingungen1x Bonus | 1.1 Quote | 30 Tage3x Bonus | 1.5 Quote | 90 Tage
ZahlungsmethodenPayPal, Sofort, PaysafecardPayPal, Skrill, Paysafecard
Wettsteuer5% Steuer vom Bruttogewinn5% Steuer vom Bruttogewinn
AppiOS, Android, WindowsiOS, Android
LizenzMGA (Malta Gaming Authority)MGA (Malta Gaming Authority)
Preis

100,00 €

100,00 €

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.
Zum Testbericht! Zum Wettbonus! Zum Testbericht! Zum Wettbonus!

SkyBet Steuer – Fällt für Spieler eine Gebühr an?

Steuer Icon

Seit 2012 haben Wettfans in Deutschland Gewissheit: Auf jede Wette wird eine Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent erhoben. Manche Wettanbieter zahlen die Steuer aus eigener Tasche, Sky Bet gehört allerdings nicht zu dieser kleinen Gruppe von Buchmachern – die 5 Prozent Steuer wird fällig.

Dazu ein kleines Beispiel: Nehmen wir an, Du gewinnst eine Wette über 100 Euro. 95 Euro davon landen direkt auf Deinem Wettkonto, während die anderen 5 Euro an das in Deutschland zuständige Finanzamt überwiesen werden. Einen kleinen Vorteil hat die Wettsteuer für Spieler allerdings auch: Gewinne müssen nicht mehr versteuert werden und Wetten bewegen sich im absolut legalen Bereich.

Sind die Quoten aufgrund der SkyBet Steuer besser?

Manche Wettanbieter wie zum Beispiel bet365 oder Interwetten erheben zwar die Wettsteuer, bieten aber gute Quoten an, um den Kunden mehr oder weniger zu entschädigen. Bei SkyBet kann das nicht ganz bestätigt werden. Die Quoten sind zwar in Ordnung, bewegen sich aber „nur“ im durchschnittlichen Bereich. Deswegen möchte ich sie nicht besonders hervorheben, den Verlust, der durch die Wettsteuer entsteht, können sie auf jeden Fall nicht ausgleichen.

SkyBet Konto löschen – Anleitung und Vorgehen

Egal warum, es gibt Gründe, die für die Löschung eines Wettaccounts sprechen. Wenn Du Dich dazu entscheidest, Dein Wettkonto nicht mehr nutzen zu wollen, kannst Du es ganz einfach schließen lassen:

  1. Verfasse eine E-Mail an Sky Bet, in der Du den Support um die Schließung Deines Wettkontos bittest.
  2. Weise außerdem darauf hin, dass der Support Deine Kundendaten löschen möge.
  3. In einem dritten Schritt forderst Du den Support auf, die Schließung Deines Wettaccounts per E-Mail zu bestätigen und wartest, bis sich dieser bei Dir meldet.

SkyBet Account löschen – Worauf ist zu achten?

Bevor Du die Löschung Deines Wettkontos beantragst, solltest Du zunächst prüfen, ob sich noch ein Restguthaben auf Deinem Account befindet. Denn was wäre ärgerlicher, als ein existierendes Guthaben zu verschenken? Zudem solltest Du schauen, ob vielleicht noch offene Wetten oder gar ein Wettbonus auf Deinem Wettkonto bereitliegen. Erst wenn Du das getan hast, solltest Du mit Deiner E-Mail an den Support beginnen.

SkyBet Erfahrungen & Bewertung – Ausführliches Fazit

Erfahrungsbericht SkybetMit SkyBet triffst Du auf einen Wettanbieter, der in fast allen Bereichen überzeugende Ergebnisse liefern kann: Die Quoten sind ordentlich, die Wettauswahl umfangreich und die Website besticht durch ein sehr gutes Design.

Nicht ganz so angetan bin ich vom Bonus für Neukunden. Dabei handelt es sich nicht um einen klassischen 100% Bonus wie man ihn beispielsweise von bet365 oder Interwetten kennt, sondern um Freiwetten, die nach und nach freigespielt werden müssen.

Das ändert jedoch nichts daran, dass SkyBet ein Buchmacher ist, der sowohl Neueinsteiger als auch Wettprofis anspricht und wahrscheinlich auch in Zukunft noch für Furore sorgen wird.

  • Hoher Neukundenbonus
  • Gute Website
  • Relativ hohe Quoten
  • Viele Livestatistiken
  • Leider mit der 5% Steuer

FAQ zum Wettanbieter

Wie hoch fällt der Neukundenbonus aus?

Wenn Du Bei SkyBet ein Wettkonto eröffnest, belohnt das der Buchmacher mit einem Bonus. Dabei handelt es sich allerdings nicht um einen klassischen 100% Wettbonus, sondern um Gratiswetten, die Stück für Stück ausgeschüttet werden. Maximal möglich sind Gratiswetten im Wert von insgesamt 200 Euro.

Wird ein SkyBet Bonus Code benötigt?

Manche Wettanbieter verlangen die Eingabe von einem Code, damit ein Wettbonus aktiviert werden kann. Einen Code brauchst Du bei SkyBet allerdings nicht, der Bonus wird Dir innerhalb der nächsten 36 Stunden nach Erfüllung der Bonus Bedingungen gutgeschrieben.

Fällt für Spieler eine 5% Wettsteuer an?

Seit 2012 wird in Deutschland eine Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent auf jede platzierte Wette erhoben. Das ist auch bei SkyBet nicht anders. Gewinnst Du zum Beispiel 100 Euro, werden 95 Euro Deinem Wettkonto gutgeschrieben, während 5 Euro an das zuständige Finanzamt in Deutschland gehen.

Steht eine eigene App zum Download bereit?

Wenn Du Wetten über Dein Smartphone oder Tablet abgeben möchtest, ist das bei SkyBet ohne Probleme möglich. Zur Verfügung stehen Dir sowohl eine mobile Web-App als auch Download Versionen für iOS und Android.

Wie gut sind die Quoten & die Wettauswahl?

Die Quoten liegen bei rund 93 Prozent und damit in einem durchschnittlichen Bereich. Bei den Sportarten kannst Du Dich aus rund 30 Disziplinen bedienen. Wettarten findest Du bei den Fußball Top-Spielen circa 120 Stück, in den übrigen Sportarten sind es weniger.

Kann man sich auch mehrfach anmelden?

Von Mehrfachanmeldungen kann ich nur ganz klar abraten und das gilt für alle Wettanbieter auf dem Markt. Trotzdem können Mehrfachanmeldungen gelingen, wenn auch nur bis zum ersten Auszahlungsantrag. Denn dann fallen Betrugsversuche in der Regel auf, Dein Guthaben wird einbehalten und Dein Wettkonto gesperrt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


200,00 €