Skip to main content

Betzest Bonus & Erfahrungen

(2.5 / 5 bei 187 Stimmen)
Wettbonus100% Wettbonus bis zu 50€
BonuscodeKein Bonus Code erforderlich
Bonusbedingungen15x Bonus | 2.0 Quote | 7 Tage
ZahlungsmethodenKreditkarte, Neteller, Skrill
Wettsteuer5% Steuer vom Bruttogewinn
AppMobile
LizenzLizenz aus Curacao

Gesamtbewertung

84%

"Guter Wettanbieter"

Wettbonus
67%
Ausreichend
Wettquoten
83%
Gut
Wettauswahl
98%
Sehr gut
Kundenservice
86%
Gut
Webseite
86%
Gut

Betzest Bonus & Erfahrungen – Ausführlicher & aktueller Test

Betzest Logo

Betzest bietet Sportwetten erst seit dem Sommer 2018 an. Trotzdem arbeiten im Hintergrund keine Anfänger, denn hinter dem Wettanbieter steckt die Sportingtech Group aus Malta, die schon seit mehreren Jahren in Sachen Sportwetten unterwegs ist. Der Sportwettenanbieter arbeitet seriös, wie mein großer Wettanbieter Vergleich zeigt und aus meiner Sicht ist bei Betzest kein Betrug zu befürchten. Die Lizenz für Sportwetten und Casino bezieht der Wettanbieter aus Curacao.

Um Dir den Wettanbieter näher vorstellen zu können, haben ich meine eigenen Betzest Erfahrungen gemacht, die ich gerne mit Dir teile. Ich gebe nicht nur alle wichtigen Infos zu Quoten und Wettangebot, sondern berichte Dir auch über die Betzest App und den Betzest Bonus, den ich mir natürlich genau angeschaut habe. Ich denke, dass Du nach der Lektüre meines Tests den Wettanbieter ein bisschen besser kennengelernt hast.

Test Kompakt – Zusammenfassung meiner Erfahrungen

Betzest ist seit nicht einmal einem Jahr auf dem Wettmarkt in Deutschland und anderen Ländern aktiv, wirkt aber schon wie ein alter Hase: Das Wettangebot passt, die Quoten sind gut und die Website überzeugt. Wer bei Betzest wetten möchte, hat die Wahl aus rund 30 Sportarten und bis zu 200 Optionen pro Spiel. Beim Fußball sind es noch mehr, hier kann auf bis zu 650 Wettvarianten je Begegnung gewettet werden. Auch der Kundenservice ist ausgezeichnet und lieferte im Test eine kompetente Beratung. Einzig zwei kleine Kritikpunkte schmälern das sehr gute Gesamtbild ein wenig: Der maximale Wettbonus beläuft sich aktuell auf 50 € und kann gerne noch angehoben werden, bei den Einzahlungsmöglichkeiten würde ich mich freuen, wenn hier in Zukunft das PayPal Logo auftaucht. Neben Sportwetten bietet Betzest übrigens auch die Bereiche Gaming und Casino an. Auch hier gibt es einen speziellen Bonus.

Betzest Startseite

Betzest Bonus – Der Neukundenbonus im Detail

Fast branchenüblich bietet auch Betzest einen 100% Willkommensbonus für Neukunden an. Diesen erhältst Du direkt nach Deiner ersten Einzahlung. Falls es Schwierigkeiten geben sollte, kannst Du den Kunden Support via Chat anschreiben, der Dir jederzeit zu Bonusfragen weiterhilft. Bei mir lief allerdings alles reibungslos ab. Erfreulicherweise kann der 100% Bonus über alle vorhandenen Einzahlungsmethoden aktiviert werden. Der maximale Bonusbetrag liegt bei 50 €, mindestens einzahlen musst Du 10 €, um einen Bonus zu erhalten.

Betzest Bonus Code 2019 – Gratis Wettguthaben

Betzest ist einer der wenigen Sportwettenanbieter, die zum Start einen kleinen Bonus ohne Einzahlung anbieten. Dieser beträgt 5 € und gilt nur für Neukunden. Die Eingabe eines Codes ist nicht notwendig, um den Bonus zu bekommen. Nach der erfolgreichen Registrierung Deines Wettkontos, schreibst Du einfach eine E-Mail an den Kundensupport oder gehst direkt in den Chat und fragst, ob Dein Bonus gutgeschrieben wird. Bei mir lag er dann innerhalb weniger Minuten auf meinem Wettkonto bereit und konnte für meine ersten Wetten verwendet werden.

Vor- und Nachteile vom Neukundenbonus

Vorteile Nachteile Icon

Der Bonus für Neukunden bietet Wettfreunden eine ausgezeichnete Option, um direkt mit einer netten Bankroll beim neuen Wettanbieter zu starten. So lässt sich das Wettprogramm in aller Ruhe ausprobieren, bevor es an das eigene Geld geht. Ganz ohne Nachteile kommt der Bonus für Neukunden dann aber doch nicht aus. Denn: Es muss erste eine Reihe von Bedingungen erfüllt werden, bevor der Bonus und mit ihm erzielte Gewinne auf das eigene Bankkonto transferiert werden dürfen. Welche das sind, erfährst Du selbstverständlich von mir.

Alle Bonusbedingungen auf einen Blick

Wer sich für einen Wettanbieter entscheidet, muss beim Wettbonus für Neukunden einiges beachten. Denn es gibt diverse Bonusbedingungen, die erfüllt werden müssen, bevor der Bonus und erziele Gewinne auf das Bankkonto wandern können. Diese Bedingungen werden von Wettanbieter zu Wettanbieter unterschiedlich definiert. Bei den meisten Anbietern gibt es 4 verschiedene Bedingungen, die Du erfüllen musst. Diese stelle ich Dir im Detail vor.

Mindesteinzahlung

Mindesteinzahlung Icon

Um den Wettbonus für Neukunden von Betzest zu erhalten, musst Du eine Mindesteinzahlung von 10 € leisten. Direkt danach wird der Betrag auf Deinem Wettkonto verdoppelt. Auf die Einzahlungsmethode musst Du nicht achten, denn alle können für die Aktivierung des Bonus verwendet werden. Eine Einzahlung, die unter 10 € liegt, kann nicht für den Bonus berücksichtigt werden – hier gehst Du leider leer aus.

Zeitliche Frist

Die Bedingungen zu einem Neukundenbonus musst Du innerhalb einer bestimmten Frist erfüllen. Diese hat Betzest mit 7 Tagen recht eng gesetzt. Hier solltest Du auf jeden Fall darauf achten, Dich zu einer Zeit zu registrieren, in der ausreichend Spiele stattfinden. Das ist zum Beispiel nicht im Hochsommer und in der Weihnachtszeit, wenn sich die europäischen Fußball-Ligen in der Pause befinden.

Umsatzhäufigkeit

Als ich die Umsatzhäufigkeit in den Bonusbedingungen von Betzest gelesen habe, staunte ich nicht schlecht: Ganze 15-mal muss der Bonus umgesetzt werden und das innerhalb einer Woche. Das ist ehrlich gesagt eine Messlatte, die ganz weit oben liegt. Ich möchte damit nicht sagen, dass eine Erfüllung dieser Bedingungen unmöglich ist, denn mit einer guten Disziplin und dem richtigen Händchen kann man auch hier die Umsatzhäufigkeit knacken. Allerdings muss ich gestehen, dass ich einen 15-maligen Umsatz etwas unangemessen finde.

Mindestquote

Damit Wetten in die Umsatzbedingungen des Bonus einließen, müssen diese eine Mindestquote von 2,0 aufweisen. Liegt sie darunter, wird Deine Wette nicht für die Freispielung des Bonus berücksichtigt. Wichtig ist außerdem, dass auch Kombiwetten, die eine 2,0 erreichen, erlaubt sind. System- und Mehrwegwetten sind allerdings ausgeschlossen. Das ist jedoch keine Überraschung und wird von fast allen Buchmachern so praktiziert.

Betzest Bonus ohne Einzahlung

Anders als bei vielen anderen Wettanbietern, gibt es bei Betzest tatsächlich einen Bonus ohne Einzahlung – und zwar für Neukunden. Dafür musst Du Dich nach der Registrierung einfach per E-Mail an den Support wenden oder Dich in den Live Chat begeben und nach dem Bonus fragen. Danach wird Dir dieser im Wert von 5 Euro direkt unter „Sportbonus Guthaben“ gutgeschrieben. Alternativ kannst Du ihn auch in einen Casino Bonus im Wert von 5 Euro umwandeln lassen. Achtung: Auch dieser Bonus ist an bestimmte Umsatzbedingungen geknüpft.

Betzest Gutschein

Gutschein IconEinen Gutschein habe ich von Betzest noch nicht entdeckt. Das kann aber auch dem Umstand geschuldet sein, dass der Buchmacher noch recht jung ist. Allerdings ist es andererseits nicht die Regel, dass Buchmacher Gutscheine anbieten. Meist findet man diese von nur wenigen Anbietern wie bwin, bet-at-home oder Interwetten in verschiedenen Zeitschriften. Um Gutscheine zu ergattern, bieten sich vor allem Wettforen an, wo sich Spieler regelmäßig zu aktuellen Aktionen austauschen.

Betzest Gratiswette

Ab und zu hat Betzest Aktionen zu bestimmten Events im Programm. So zum Beispiel zu den Tennis Großturnieren wie den French Open, wo tägliche Freebets angeboten werden. Eine feste Regelung, welche Aktionen zu welchen Events angeboten werden, ist mir nicht bekannt. Es kann aber nicht verkehrt sein, regelmäßig die Website des Sportwettenanbieters zu checken, um so auf dem Laufenden zu bleiben.

Betzest Anmelden – Eine kurze Anleitung

Damit Du Deine ersten Tipps bei Betzest abgeben kannst, musst Du zunächst ein neues Wettkonto eröffnen. Das machst Du in ein paar einfachen Schritten:

  1. Gehe auf die Webseite des Anbieters und wähle dort oben rechts in der Ecke das Feld „REGISTRIEREN“.
  2. Dort musst Du in einem ersten Schritt dann ein paar persönliche Infos angeben. Dazu gehören unter anderem Dein Name sowie Deine Adresse.
  3. Danach musst Du einen Benutzernamen angeben, ein Kennwort wählen, sowie Deine E-Mail-Adresse und Deine gewünschte Währung angeben.
  4. Nun bestätigst Du Deine Angaben, akzeptierst die AGB sowie den Datenschutz und schließt den Registrierungsantrag ab.
  5. Jetzt kannst Du Dich in Dein Wettkonto einloggen und erste Tipps platzieren.
Anmeldung bei Betzest

Die häufigsten Fehler bei der Registrierung

Die Registrierung eines neuen Wettkontos ist in der Regel ein schneller und einfacher Vorgang. Aber: Ausnahmen bestätigen die Regel. Es kann in der Eile immer mal zu Tippfehlern kommen, die sich böse rächen können. Denn wenn Du falsche Angaben machst – egal ob bewusst oder unbewusst – kann Dir der Wettanbieter später eine Auszahlung verweigern. Lass Dir deswegen ausreichend Zeit und prüfe Deine Eingaben lieber zweimal, bevor Du diese bestätigst.

Betzest Login – Richtig im Spielerkonto einloggen

Login Icon

Um die Bereiche Sportwetten, Live Wetten, Casino, Live Casino oder Virtuelle Sportarten nutzen zu können, musst Du Dich zunächst in Dein Konto bei Betzest einloggen. Und das geht so:

  1. Auf der Startseite findest Du oben rechts in der Ecke das türkis hinterlegte Logo „ANMELDEN“. Direkt links daneben kannst Du Deinen Benutzernamen und Dein Kennwort eingeben.
  2. Nachdem Du das getan hast, kannst Du Dich über „ANMELDEN“ einloggen.
  3. Solltest Du Dein Passwort einmal vergessen haben, kannst Du Dir direkt neben dem Login-Bereich über „Passwort vergessen“ ein neues beantragen.

Betzest Einzahlen

Eine Einzahlung bei Betzest kannst Du in wenigen Sekunden unkompliziert  durchführen. So gehst Du dabei vor:

  1. Logg Dich zunächst in Deinen Wettaccount ein.
  2. Wähle nun in der Leiste ganz oben neben Deinem Usernamen das türkisfarbene Feld „Einzahlen“.
  3. Nun öffnet sich eine Seite mit den verschiedenen Einzahlungsoptionen, die der Wettanbieter zur Verfügung stellt. Davon wählst Du eine aus und gelangst dann in das jeweilige Zahlungsmenü.
  4. Hier komplettierst Du Deine Angaben und wählst Deinen Wunschbetrag aus.
  5. Je nach gewählter Methode steht Dir das Geld nach wenigen Augenblicken auf dem Wettkonto zur Verfügung und kann für Sportwetten verwendet werden.

Betzest Auszahlung

Ein Auszahlungsantrag ist ebenso wie ein Einzahlungsantrag eine flotte Angelegenheit, wenn Du Dich an diese Vorgehensweise hältst:

  1. Logg Dich in Dein Wettkonto bei Betzest ein.
  2. Begib Dich in Deinen Kontobereich und wähle dort „Geldabhebung“.
  3. Hier kannst Du nun zwischen den verschiedenen Zahlungsmethoden wählen.
  4. Im Anschluss gibst Du Deinen gewünschten Betrag ein und komplettierst die gefragten Angaben.
  5. Nun heißt es abwarten, bis der Wettanbieter Deinem Antrag zugestimmt und die Auszahlung angewiesen hat.

Betzest Erfahrungen im Überblick – Alle Kriterien im Test

Wenn ich einen Sportwettenanbieter teste, überprüfe ich diesen anhand verschiedener Kriterien. Dazu zählen selbstverständlich das Wettangebot und das Niveau der angebotenen Quoten. Hinzu kommen Faktoren wie der Kundenservice, der Auftritt der Webseite sowie Zusatzangebote wie Live Streams oder eine Wett App. Auch die zur Verfügung stehenden Zahlungsmethoden schaue ich mir natürlich genau an. Zum Schluss werfe ich dann noch einen ausführlichen Blick auf die Bonus Angebote, die der Wettanbieter bereithält. All diese Punkte fließen in mein Buchmacher Fazit ein, das Du am Ende meines Tests findest.

Quoten & Quotenschlüssel

Icon für Wettquoten

Eine gute Quoten Benchmark ist meistens der Fußballmarkt, denn hier liegt bei fast allen Buchmachern der Fokus. So auch bei Betzest. Der Quotenschlüssel steigt bei den Top-Spielen der Champions League oder Bundesliga gerne bis knapp über 95%, bei anderen Ligen liegt das Niveau etwas, wenn auch nicht gravierend, darunter. Ähnlich sieht es bei den weiteren Sportarten wie zum Beispiel dem Basketball aus. So bleibt zusammenfassend festzuhalten, dass die Quoten bei Betzest passen und sich zu dem ein oder anderen Highlight richtige Quotenhammer abgreifen lassen.

Kontakt & Kundensupport

Icon für Kundensupport

Da zum Thema Sportwetten immer mal Fragen auftauchen können, ist ein guter Kunden Support absolut notwendig – und dieser ist bei Betzest erfreulicherweise gegeben. Die wichtigsten Fragen beantwortetet bereits der gut aufgestellte FAQ Bereich, den Du auf der Website des Anbieters findest. Wenn darüber hinaus noch Redebedarf besteht, kannst Du Dich entweder per E-Mail an den Support wenden oder zum Hörer greifen und den Telefonservice kontaktieren. Am einfachsten geht es jedoch über den Live-Chat, den der Buchmacher unten rechts auf der Webseite anbietet. Dieser ist zwar nur in englisch verfügbar, beriet mich in meinem Test aber sehr kompetent und schnell. Das ist nicht bei jedem Wettanbieter gegeben und sollte deswegen lobend herausgestellt werden.

Betzest App Download & Verfügbarkeit

Betzest App Icon

Eine App zum Download gibt es bei Betzest nicht. Das ist aber nicht weiter tragisch, denn Du kannst die Website des Anbieters natürlich trotzdem über Dein Smartphone oder Tablet aufrufen und dabei den vollen Umfang des herkömmlichen Angebots nutzen. Bei meinem Test lief zumindest alles reibungslos und ich konnte meine Wetten innerhalb weniger Sekunden auswählen und platzieren. Auch weitere Kontooptionen waren ohne Probleme abrufbar.

Betzest App iOS – iPhone & iPad Wett App

Auch wenn keine App zum Download bereitsteht, kannst Du das Angebot von Betzest selbstverständlich mit Deinem iPhone oder iPad nutzen. Gehe einfach auf die Website des Buchmachers und schon öffnet sich diese in einem schick designten App-Format. Die Ladezeiten waren zufriedenstellend, technische Probleme traten nicht auf. 

Betzest App Android – Samsung & Huawei Wett App

Samsung, Huawei & Co: Android User sollten bei Betzest keine Probleme bekommen. Die Website des Anbieters ist App-optimiert und wird beim Abruf über ein mobile Endgerät in einem angepassten Format angezeigt. Dieses macht optisch was her und kann einfach bedient werden. Deswegen gibt es von mir eine klare Nutzungsempfehlung.

Verfügbare Zahlungsmethoden

Zahlungsmethoden Icon

Die Zahlungsmethoden bei Betzest bieten viel Licht und ein wenig Schatten. Beginnen möchte ich diesmal mit dem Negativen: Nicht alle Zahlungsmöglichkeiten, die man sonst von anderen Wettanbietern kennt, stehen zur Verfügung. Dazu zählen Neteller und die Paysafecard. Zurückgreifen kannst Du unter anderem auf VISA und Mastercard sowie Neteller und Skrill. Positiv ist, dass auf keine Zahlungsoptionen Gebühren erhoben werden und die Limits fair definiert sind. Zudem werden Dir diese im Zahlungsmenü direkt angezeigt – ein netter Extra-Service, den es nur selten gibt. Noch ein Info zu der Auszahlungsdauer: Transaktionen zu Neteller und Skrill sollten nach einem Tag auf Deinem E-Wallen eintreffen, Auszahlungen via Kreditkarten oder Banktransfer dauern 2 bis 5 Tage.

Die Auswahl an Wetten

Beim Wettangebot hat Betzest nicht gespart: Hier stehen rund 30 Sportarten zur Verfügung – vom Fußball über Badminton bis zum Golf ist hier alles dabei. Auch die Auswahl an Wettoptionen kann sich mehr als sehen lassen. Bei Fußballspielen stehen bis zu 650 Varianten parat, beim Tennis oder dem Basketball sind es immer noch zwischen 100 bis 200 Optionen. Das größte Wettangebot – wie sollte es anders sein – gibt es natürlich beim Fußball, aber auch Basketball, Tennis, Eishockey, Baseball und Handball brauchen sich nicht verstecken. 

Website & Navigation

Eins vorweg: Bei der Gestaltung der Betzest Homepage haben sich die Programmierer richtig Gedanken gemacht. Diese erscheint nämlich in der ungewöhnlichen Farbkombination lila, weiß, türkis. Das mag am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig erscheinen, macht aber nach einiger Zeit richtig Eindruck. Die Anordnung der verschiedenen Elemente ist sauber gelungen und unterscheidet sich nicht von der Konkurrenz. Die Hauptbereiche Sportwetten, Live Wetten, Casino, Live Casino und virtuelle Sportwetten findest Du am Seitenkopf, links geht es dann in die verschiedenen Sportarten, Ligen und Wetten. Zudem können über die Top-Liste anstehende Highlights eingesehen werden. Ein Wort noch zum Live Chat: Diesen findest Du unten rechts in der Ecke. Nach einem Klick öffnet sich dann ein Chat-Fenster, in dem Du Deine Fragen formulieren kannst.

Auswahl an Live Wetten

Im Live Wetten Bereich ist Betzest gut aufgestellt. Hier findest Du quasi alle Spiele, die gerade in den populären Sportarten rund um den Globus auf professionellem Level stattfinden. Die optische Aufmachung ist gelungen: Neben den Wettoptionen gibt es zahlreiche Statistiken und eine Live Animation, anhand der Du das aktuelle Spielgeschehen verfolgen kannst. Besonders hilfreich ist der Live Wetten Kalender, über den Du einsehen kannst, welche Spiele in der nächsten Zeit als Livewetten angeboten werden. 

Livewetten bei Betzest

Die Lizenz & Sicherheit

Sicherheit Icon

Die Lizenz für Sportwetten und Casino erhält Betzest aus dem Inselstaat Curacao. Das ist in der Wettszene keine Seltenheit und deswegen auch nicht bedenkenswert. Was gibt es zum Thema Sicherheit zu sagen? Der Wettanbieter selbst legt laut eigener Aussage auf seiner Webseite höchsten Wert auf Sicherheits- und Datenschutzbestimmungen. Das nehme ich dem Buchmacher auch ab, denn negative Meldungen sind mir bisher nicht zu Ohren bekommen.

Die besten Betzest Alternativen auf einen Blick

Auch wenn ich Betzest gerne nutze, gibt es natürlich noch weitere Anbieter, bei denen ich meine Wetten platziere. Und das hat seine Gründe: Denn so kann ich jederzeit von Quotenunterschieden profitieren und immer dort meine Tipps abgeben, wo ich aktuell die besten Quoten erhalten. Zudem kann ich von neuen Bonus Aktionen profitieren. Einer meiner favorisierten Wettanbieter ist bwin, der zu den renommiertesten Wettanbietern der internationalen Wettszene zählt. Hier gibt es ein riesiges Angebot an Wetten, vor allem im Live Bereich ist bwin fast konkurrenzlos. Ausgetestet werden kann das Wettangebot mit der Joker Wette, die jeder Neukunde zu Beginn erhält. Andere Buchmacher, die in meiner Liste ganz weit oben stehen, sind Unibet, bet365 und betfair. 

Betzest Steuer – Fällt für Spieler eine Gebühr an?

Steuer Icon

Gute Nachricht zum Thema Wettsteuer: Sie wird bei Betzest nicht fällig. Das heißt, Du bekommst Deinen vollen Wettgewinn. Dazu ein kleines Rechenbeispiel. Wenn Du eine Wette mit einer Quote 2,0 zu einem Einsatz von 20 € abgibst, werden Dir im Gewinnfall 40 € gutgeschrieben. Die 5% Wettsteuer wird aber trotzdem gezahlt – und zwar vom Buchmacher, der diese für Dich übernimmt und an das zuständige Finanzamt in Deutschland überweist. So bewegst Du Dich weiterhin im legalen Bereich und kassierst gleichzeitig den kompletten Wettgewinn.

Sind die Quoten aufgrund der Betzest Steuer besser?

Bei vielen Buchmachern lässt sich folgendes beobachten: Entweder der Buchmacher erhebt eine Wettsteuer, dafür sind die Quoten aber relativ gut. Oder der Anbieter berechnet keine Steuer und die Quoten sind verhältnismäßig schlecht. Beides trifft auf Betzest erfreulicherweise nicht zu. Du bekommst gute Quoten und muss trotzdem keine Wettgebühr zahlen. Das ist eine Seltenheit und ist ein klarer Pluspunkt, der für den Wettanbieter spricht.

Betzest Konto löschen – Anleitung und Vorgehen

Wenn Du Dich dazu entschließt, Dein Wettkonto bei Betzest zu schließen, kannst Du das in ein paar wenigen Schritten erledigen:

  1. Die Schließung Deines Wettaccounts musst Du auf jeden Fall auf dem schriftlichen Weg per E-Mail beantragen.
  2. Gib in dieser E-Mail Deine Kontodaten an und fordere den Kundenservice dazu auf, Dein Wettkonto zu schließen.
  3. Bitte den Anbieter außerdem darum, Deine persönlichen Daten zu löschen.
  4. Im letzten Schritt weist Du den Buchmacher darauf hin, dass er Dir die Schließung Deines Wettkontos bestätigt.
  5. Jetzt heißt es abwarten bis sich der Wettanbieter per E-Mail bei Dir meldet.

Betzest Account löschen – Worauf ist zu achten?

Bevor Du die Schließung Deines Wettaccounts beantragst, musst Du zuvor ein paar Dinge beachten. Check auf jeden Fall nochmal, ob sich auf Deinem Wettkonto noch ein Restbetrag befindet. Das hört sich selbstverständlich an, kann aber trotzdem vergessen werden. Außerdem solltest Du prüfen, ob sich noch offene Tipps oder ein nicht genutzter Bonus auf Deinem Account befinden. Erst wenn Du dies getan hast, solltest Du Kontakt mit dem Kundenservice aufnehmen.

Betzest Erfahrungen & Bewertung – Ausführliches Fazit

Betzest Erfahrung und Test

Gute Quoten, ein rundes Wettangebot und ein ausgezeichneter Kundenservice: Betzest hinterlässt einen sehr guten Eindruck. Wer wetten möchte, hat die Wahl zwischen 30 Sportarten und bis zu 650 Wettoptionen pro Spiel. Da die Website sowohl im Design als auch im Handling überzeugt, wird die Wettabgabe zum Kinderspiel – das gilt auch bei der Nutzung über ein mobiles Endgerät. Einzig der Wettbonus darf beim Newcomer, der neben Sportwetten auch Games und Casino anbietet, noch ein wenig angehoben werden. Ein Grund, Betzest zu meiden, ist der immer noch ordentliche Neukundenbonus von maximal 50 € dann aber doch nicht.

  • Mit Wettbonus ohne Einzahlung
  • Faire Bonusbedingungen
  • Große Auswahl an Wetten
  • Viele Bonusaktionen
  • Geringer Wettbonus
  • 5% Steuer vom Bruttogewinn

FAQ zum Wettanbieter

Wie hoch fällt der Neukundenbonus aus?

Bei Betzest bekommst Du als Neukunde einen 100% Bonus auf Deine erste Einzahlung. Der maximale Betrag, den Du erhalten kannst, liegt bei 50 €. In diesem Fall zahlst Du 50 € ein und es werden 100 € auf Deinem Wettkonto gutgeschrieben. Das ist fair, auch wenn andere Anbieter bis zu 100 € auf die erste Einzahlung anbieten.

Wird ein Betzest Bonus Code benötigt?

Um den 100% Bonus für Neukunden zu bekommen, musst Du keinen Code eingeben. Tätige einfach eine erste Einzahlung mit der Einzahlungsmethode Deiner Wahl und schon wird Dir der 100% Bonus gutgeschrieben, wenn Du ihn annehmen möchtest. Sollte es trotzdem zu Schwierigkeiten kommen, begib Dich einfach in den Live Chat, wo Dir kompetent weitergeholfen wird.

Fällt für Spieler eine 5% Wettsteuer an?

Betzest ist einer der Wettanbieter, die keine Wettsteuer erheben. Das dürfte deutsche Wettfans freuen, denn sie erhalten den vollen Gewinn ihrer Wetten. Das heißt nicht, dass Du Dich an in einem nicht legalen Bereich bewegst, denn die Wettsteuer in Höhe von 5% wird trotzdem bezahlt – und zwar durch den Anbieter, der die Steuer für Dich übernimmt.

Steht eine eigene App zum Download bereit?

Betzest stellt aktuell keine App zum Download bereit. Trotzdem kannst Du die Website über Dein mobile Endgerät ansteuern und das Angebot an Sportwetten im vollen Umfang nutzen. In meinem Test funktionierte das einwandfrei, technische Probleme traten nicht auf.

Wie gut sind die Quoten & die Wettauswahl?

Der Quotenschlüssel liegt im Schnitt bei guten 95%. Das ist ordentlich, vor allem wenn man berücksichtigt, dass Betzest keine Wettgebühr erhebt. Ordentlich ist auch das Angebot an Wetten. Hier kannst du zwischen 30 Sportarten und beim Fußball aus 600 Wettoptionen pro Partie wählen. Selbst bei anderen Sportarten gibt es meist immer noch 100 bis 200 Varianten bei jeder Begegnung. Ich denke, hier ist für jeden etwas dabei.

Kann man sich auch mehrfach anmelden?

Mehrfache Anmeldungen sind bei Betzest natürlich nicht möglich. Wenn Du es doch versuchen möchtest, rate ich Dir klar davon ab! Mehrfachanmeldungen fliegen spätesten dann auf, wenn Du Deinen ersten Auszahlungsantrag abschließt und der Wettanbieter Deine Daten überprüft. Denn dann wird Dein Geld höchstwahrscheinlich einbehalten und Dein Konto gesperrt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


50,00 €