Skip to main content

Sportingbet App – Download und Infos

App von SportingbetEs gibt eine Sportingbet App für iOS und für Android. Wirklich verwundert hat mich dies nicht, handelt es sich bei diesem Sportwetten Anbieter doch um einen der Marktführer. Alles, was ich zu diesem Thema sagen kann, erfährst du in diesem Artikel. Das schließt die Installation und die Nutzung der App mit ein.

AppleAndroidWindowsMobile friendly
Apple iOS App verfügbarVerfügbarAndroid App verfügbarVerfügbarWindows App nicht verfügbarNicht verfügbaricon mobile friendlyVerfügbar
Direkt zur Sportingbet App

Download und Installation für Android und iOS

Im offiziellen App Store auf dem iPhone und auf dem iPad gibt es eine Sportingbet App. Auch im Google PlayStore findest du sie. Dagegen scheint von der Sportingbet Seite aus kein Download des Android Datenpakets möglich zu sein. Jedenfalls öffnete sich die entsprechende Seite nicht. Keine Probleme gibt es bei der mobilen Webseite oder Web App, die man über den Browser öffnet. Zu dieser kann ich ansonsten nichts weiter sagen. Es handelt sich rein faktisch um die normale Sportingbet Seite, die sich dem kleineren Display des mobilen Endgerätes anpasst.

iOS App vorhandenEine App auf meinem iPhone oder auf meinem iPad zu installieren, das läuft stets auf die gleiche Art und Weise ab. Ich gehe in den App Store, gebe den entsprechenden Suchbegriff ein (in diesem Falle Sportingbet) und ich klicke auf Laden. Immer wenn es um Sportwetten geht, handelt es sich selbstverständlich um kostenlose Apps. Der Umsatz wird mit den Wetten gemacht. Wird also ein Passwort verlangt, gilt dies für kostenlose Apps jeglichen Kalibers. Das kann man unter Einstellungen ändern. Die eigentliche Installation dauert nur Sekunden. Dann ist die Sportingbet App verfügbar.

Android App vorhandenFür Android ist das immer so eine Sache mit dem Thema App und Sportwetten. Meist gibt es keine. Und wenn es eine gibt, ist das Datenpaket oft nicht in einem offiziellen Store verfügbar, sondern nur von der Website des Buchmachers aus. Hier habe ich von Sportingbet keine entdeckt, wohl aber im Google Playstore. Ich muss unter Einstellungen auf dem von mir genutzten Smartphone oder Tablet unbekannte Quellen zulassen. Dann hole ich mir das Datenpaket über einen Klick. Ist es verfügbar, öffne ich es und die Installation beginnt.

Die Registrierung in der Sportingbet App

Oben rechts auf der Sportingbet App Seite kannst du dich registrieren, wenn du noch kein Sportingbet Kunde sein solltest. Besitzt du hingegen bereits ein Konto, musst du dich selbstverständlich nicht noch einmal neu anmelden. Du nutzt einfach die von dir festgelegten Daten. Ein neuer Kunde, der sich ein Konto erst anlegt, muss einfach nur alle Angaben machen, die Sportingbet verlangt. Und zum Schluss wird bestätigt. Das ist ein Prozess, den man schnell erledigt hat.

Direkt zur Sportingbet App
Sportingbet Sportwetten App

Sportingbet Sportwetten App im iOS Store von Apple (Screenshot)

Ist die Installation der App auf allen Handys möglich?

Wie erwähnt gibt es zwei Apps von Sportingbet. Eine ist für das Betriebssystem iOS und gilt nur für Geräte von Apple. Vermutlich reden wir hier vom iPhone bei dir. Eventuell auch vom iPad. Du kannst auf diesen Geräten natürlich keine Android App herunterladen. Android ist das zweite Betriebssystem. Dafür brauchst du beispielsweise ein Smartphone von Samsung. Hast du ein Windows Phone, bleibt dir nur die mobile Webseite von Sportingbet, die du über den Browser öffnest.

Mobile Wettbonus – 180€ auf die erste Einzahlung

Über den Sportingbet Bonus in Höhe von 180€ können von den Kunden verschiedene Bereiche des Angebots getestet werden. Leider gehört die App nicht dazu. Es geht stattdessen um Kombinationen, um Live Wetten, um vorgegebene Sportarten und so weiter. Ansonsten gibt es eine Verdopplung der zuerst von dir getätigten Einzahlung bis zu 100€.

Sportingbet App Bonus

Auch in der Sportingbet App wartet der 180€ Bonus auf neue Spieler

Und auch Free Bets sind möglich. Aktivierung und Umsetzungen den Sportingbet Regeln entsprechend sind selbstverständlich auch über die App möglich.
Unter Angebote auf der Sportingbet Seite ist kein spezieller mobiler Bonus angekündigt. Ich würde aber prinzipiell nicht ausschließen, dass es ihn vielleicht doch hin und wieder mal gibt.

Infos zur Einzahlung über die Sportingbet App

Zahlungen bei Sportingbet (und somit auch auf der App) sind möglich mit Visa Card, Visa Electron, Mastercard, Maestro, Diners Club, PayPal, Skrill, Skrill 1-Tap, Neteller, Sofortüberweisung, eps, Giropay, Cash2Code, MuchBetter, Banküberweisung und Paysafecard.
MuchBetter funktioniert bekanntlich ebenfalls über eine App. Aber das tut hier nichts zur Sache. Eine Einzahlung bei Sportingbet (ebenso wie eine Auszahlung nach einem Gewinn) läuft auf die gleiche Art und Weise ab über die App, wie als wenn du an einem normalen Computer sitzen würdest. Folge einfach den Vorgaben und mach deine Eingaben, zum Beispiel bezüglich des Betrages, der Zahlungsmethode und der gewünschten Währung. Den Bereich Einzahlung findest du übrigens oben auf der Sportingbet App Seite.

Menüaufbau und Navigation im Check

Ebenfalls oben auf der Sportingbet App Seite gibt es die Bereiche Einzahlung, Mein Posteingang und Mein Konto. Hier loggt man sich auch ein. Unten findest du ein A-Z Menü, den Abschnitt Live, den Wettschein, die Übersicht, Meine Wetten und Automatenspiele. Denn auch die gibt es bei Sportingbet. Dann wäre da noch der große Vorteil von Live Streams.

Sportingbet App Startseite

Sportingbet App Startseite begrüßt die Spieler mit LIvewetten und den Hauptspielen des Tages.

Möchtest du einen davon öffnen, schiebt sich der Bereich mit den Quoten von der Mitte des Bildschirms etwas weiter nach unten. Dort erscheint dann das Bild. Beachte in diesem Zusammenhang, dass du ein möglichst schnelles Internet unterwegs zur Verfügung hast. Befindest du dich in einem Funkloch, wirst du nicht so wirklich viel Spaß an der Übertragung haben.

Allgemein finde ich den Aufbau über Menüs auf der Sportingbet App in allen Betriebssystemen gelungen. Ich habe nichts zu kritisieren. Auch die Abgabe meiner Wetten läuft so ab, wie ich es vom PC her gewohnt bin. Navigiert wird natürlich über den Touch Screen. Das funktioniert ohne Probleme.

Aufbau vom Wettschein die mobile App

Den Sportingbet Wettschein mit Einzelwetten, Kombiwetten und Systemwetten findest du wie erwähnt unten auf der App. Wenn du zuvor auf eine Quote geklickt hast, klickst du auf das entsprechende Wort. Die Quote wird übertragen. Du musst dich jetzt zum einen für die Höhe deines Einsatzes entscheiden und zum anderen für die Art deiner Wette. Wenn du setzen willst, klickst du auf Abgeben und das war es auch schon. Dein Tipp ist nun amtlich.

Sportingbet Wettschein

Sportingbet Wettschein auf dem iPhone.

Schneller Support auch über das Handy

Nach dem Sportingbet Support musste ich in der App suchen. Natürlich kann ich ganz wie gewohnt beispielsweise eine Mail schicken oder einen Live Chat nutzen. Das sieht man auf der normalen Webseite aber besser. Grundsätzlich finde ich hier im Hilfebereich so gute Erklärungen für viele allgemeine Fragen vor, dass ich eventuell gar keinen Support kontaktieren muss.

Welche Alternativen gibt es zur Sportingbet App?

Mir gefällt die Sportingbet App, ich muss mich beim Thema App nicht nach Alternativen umschauen. Wenn ich aber keine Sportingbet App installieren möchte, dennoch aber mobil meine Sportwetten tätigen will, nutze ich einfach die mobile Webseite, die ich über den Browser öffne. Die ist nach jeder Logik eine Alternative, weil ich sie nicht speichern muss. Und sie ist meine einzige Option, wenn ich ein Windows Phone verwende.

Fazit – Viele positive Fakten

Zum Thema Sportingbet iOS App und Sportingbet Android App kann ich nur ein positives Urteil geben. Beides ist verfügbar und dies in deutscher Sprache. In Sachen Installation ist nichts ungewöhnlich, auch wenn mich wundert, dass Sportingbet sein Android Datenpaket nicht von der eigenen Webseite aus zum Download zur Verfügung stellt. Das ist nämlich eigentlich der Standard. Die Gestaltung und die Möglichkeit zu Bedienung gefallen mir. Und ein mobiler Bonus ist zumindest nicht ausgeschlossen. Noch einmal mit einem Lob erwähnen möchte ich als Abschluss die Möglichkeit auf Live Streams für einige Sportarten.

FAQ

Gibt es die Sportingbet App in iTunes?

Es gibt eine Sportingbet App für iPhone und iPad im offiziellen App Store. Die kannst du dir ohne Probleme herunterladen.

Steht eine Sportingbet APK als Download bereit?

Die Sportingbet APK, ein Datenpaket für das Betriebssystem Android, gibt es im Google PlayStore. Du findest die Datei meines Wissens nach nicht auf der Sportingbet Webseite. Jedenfalls war das so, zum Zeitpunkt meines Tests.

Was sind die Vor- und Nachteile einer App

Wenn ich die Wahl habe, zwischen einer Sportingbet App und der Sportingbet mobilen Webseite, kann ich schwer einen Unterschied feststellen. Die Seite müsste ich mir speichern, damit sie wie eine App wirkt. Diesen Schritt spare ich mir durch die Installation der App. Alles ist optimiert für mein Gerät und ein mobiler Bonus ist zumindest möglich. Dass es keine ständig verfügbare Aktion gibt, ist ein kleiner Nachteil.

Wie viele Daten verbraucht die Sportingbet App?

Mit 62,9 MB ist zum Beispiel die Sportingbet App für iOS nicht gerade klein im Vergleich. Sonderlich viel Datenverbrauch muss dennoch nicht erwartet werden. Es ist mehr, wenn du die Chance auf die Livestreams nutzt.

Kann ich auf das gesamte Wettangebot zugreifen?

Sportingbet bietet ein so umfangreiches Programm, dass es mir nicht möglich war, jede einzelne Möglichkeit von der Webseite mit der Sportingbet App zu vergleichen. Aber ich habe den Eindruck, als wenn das Programm vollständig vorhanden ist.


Meine echten Testergebnisse von Sportingbet

TestTestsbericht
BewertungSportingbet Erfahrungen
BonusSportingbet Bonus
AppSportingbet App

HEUTE 15€ GRATIS !

GANZ EXKLUSIV NUR BEI UNS
Nach der Anmeldung kommt der Gutscheincode spätestens
nach 48 Stunden per E-Mail
close-link