Skip to main content

Handicap Wetten – Varianten und Erklärung sowie Tipps

Handicap Wetten sind eine spezielle Möglichkeit, erfolgreiche Sportwetten zu setzen. Das Wort Handicap muss hier nicht mit einer Schwierigkeit für den Wetter übersetzt werden, sondern mit weiteren Optionen, die die Wettanbieter zur Verfügung stellen. Das klingt im ersten Moment komplizierter, als es eigentlich ist. In diesem Artikel werden wir alle wichtigen Fakten zu den Handicap Wetten präsentieren und sie auf bestmöglichem Wege erläutern.

Handicap Wetten Erklärung – Alle wichtigen Infos kompakt

Wenn man die Handicap kompakt erklären will, muss erst einmal eine Definition des Wortes Handicap erfolgen. Schwierigkeit oder Erschwernis sind zwei passende Übersetzungen. Beide beziehen sich nicht auf die Wetter. Denen wird der nächste Einsatz also nicht erschwert. Es handelt sich stattdessen um eine virtuelle Schwierigkeit für die Teilnehmer an einem sportlichen Event.

Nehmen wir am besten den Fußball hier als ein logisches Beispiel. Wobei Handicap Wetten auch für andere Sportarten möglich gemacht werden. Es wird einer Mannschaft eine zusätzliche Schwierigkeit bereitet. Der Favorit liegt beispielsweise virtuell mit einem Tor, mit zwei Toren, mit drei Toren und so weiter im Rückstand. Das bedeutet mit anderen Worten, dass der Außenseiter drei Tore Vorsprung hat, von denen das Team und die Fans aber in der Realität nichts wissen.

Sobald du darüber nachdenkst, wirst du erkennen, dass sich als Folge für die Wetter weitere Möglichkeiten auf einen Gewinn ergeben. Denn die Fragestellung lautet, ob es dem Favoriten gelingt, dass eine Tor, die zwei Tore, die drei Tore und so weiter auszugleichen. Darauf setzt du deinen Einsatz.

Großer Gewinn mit Risiko – Die Vor- und Nachteile

Vorteile von Handicap sind eindeutig, dass mehr Möglichkeiten auf erfolgreiche Sportwetten bestehen. Je größer die Vielfalt und je besser die Auswahl, desto positiver ist es für die Wetter. Mit Handicap Wetten kannst du leichter auf einen Außenseiter tippen. Der gewinnt dann eventuell nicht in der Realität, aber bei deiner Wette, weil der Favorit es schwerer hat, zu einem virtuellen Sieg zu kommen. Ein Nachteil ist vielleicht, dass alles im ersten Moment etwas kompliziert wirkt, was es aber nicht ist. Und dass grundsätzlich keine Gewinne bei Sportwetten garantiert sind, wirst du längst wissen.

Wann sind Sportwetten mit dem Handicap sinnvoll?

Ab dem Moment, wo der Ausgang eines sportlichen Events im Grunde klar und eindeutig ist, bieten sich die Handicap Wetten an. Nehmen wir noch einmal den Fußball. In allen Spielen ist der FC Bayern München der große Favorit und alles andere als Sieg würde überraschen. Zwar gibt es in der Bundesliga, sowie im DFB-Pokal und in der Champions League nicht garantiert ausschließlich Erfolge. Die eine oder andere Überraschung liegt immer in der Luft. Aber das ignorieren wir mal. Treten die Bayern gegen Mannschaften an, die nicht um das internationale Geschäft spielen, ist der Sieg sagen wir zu 99 % garantiert. Bekommen die Bayern jedoch vom Buchmacher deiner Wahl je nach Definition bereits im Vorfeld ein Tor oder mehrere abgezogen oder der Gegner hat ein oder mehrere Tore vom Anbieter der Sportwetten zugeteilt bekommen, wird dies dazu führen, dass eventuell zumindest für deine Wette kein Sieg erfolgt. Und dann gewinnst du, wenn du richtig getippt hast.

Unsere Tipps für eine erfolgreiche Handicap Wette

Wir empfehlen dir, dass du vor einer Handicap Wette genau überlegst, ob das Risiko es wert ist. Bei einem ausgeglichenen Spiel zum Beispiel im Fußball, Handball, Basketball und so weiter wird es sich um eine Art von Ratespiel handeln, wer gewinnt. Wenn du einer Mannschaft eine Erschwernis zuteilst und dann auf sie setzt, ist ein Gewinn weniger wahrscheinlich. Wir empfehlen, dass du die Handicap Wetten in beliebiger Höhe dann setzt, wenn ein klarer Favorit auf einen klaren Außenseiter trifft. Du hast dann die Möglichkeit zumindest virtuell für eine Chancengleichheit zu sorgen. Und weil die Chance sich angleichen, lohnt sich die Wette auf den Außenseiter mehr. Der wird immer noch mehr Geld bringen, als der Favorit. Du musst ein wenig rechnen, damit du auf der sicheren Seite bist, wenn du deine Sportwetten beobachtest.

Handicap Fussball Wetten – Die beliebtesten Varianten

In diesem Abschnitt konzentrieren wir uns auf den Fußball. Er ist allgemein besonders beliebt bei den Sportwetten und natürlich auch bei den Handicap Wetten. Wir stellen dir einige der beliebtesten Varianten vor. Doch Achtung, es gibt noch weitere. Nicht nur ein – ist eine Möglichkeit, sondern auch ein +.

Der Kassenschlager – Das Handicap -1

– 1 bedeutet bei Handicap Wetten nichts anderes, als dass eine Mannschaft einen Vorsprung von einem Tor bekommt. Die andere bekommt das Tor abgezogen. 0:1 oder 1:0 heißt es virtuell. Wobei das Minus im Grunde sich darauf bezieht, dass der Favorit ein Tor mehr aufholen muss. Du kannst es auch so definieren, dass der Abzug von einem Tor erfolgt, welches aufgeholt werden muss.

Beispiel zum HC-1

Nehmen wir für unser Beispiel das Spiel FC Bayern München gegen Borussia Dortmund. Natürlich beginnt alles mit einem 0:0. Bei – 1 liegt virtuell dieses Resultat bereits vor dem Anpfiff bei 0:1. Gewinnen die Bayern mit 1:0 und du hast diese Sportwette gesetzt, warst du nicht erfolgreich, denn virtuell gab es ein Unentschieden. Gewinnen sie mit 2:0, haben sie auch bei der Handicap Wette gewonnen.

Auch das Handicap -2 ist sehr beliebt

Was für – 1 gilt, gilt auch für -2. Eine Mannschaft muss zwei Tore aufholen, die andere hat dementsprechend zwei Tore Fortschritt. Die Quoten sind höher als bei der zuerst genannten Variante.

Beispiel zum HC-2

Handicap – 2 ist einfach gesagt ein 2:0 als Vorsprung für eine Mannschaft. Sagen wir Werder Bremen trifft im eigenen Stadion auf den FC Bayern München und verliert in Wahrheit mit 0:1 nach einem überraschend guten Spiel. Für deine spezielle Handicap Wette haben die Bremer mit 2:1 gewonnen und du kassierst den Gewinn.

Handicap -3 – Selten aber lohnenswert

– 3 ist mit eindeutiger Vorsprung im Bereich der Handicap Wetten zu beschreiben. Eine Mannschaft hat drei Tore mehr virtuell erzielt, als der Gegner. So etwas will erst einmal aufgeholt werden. Das gelingt selten, lohnt sich aber. Und dies wiederum zahlt sich über die Quoten aus.

Beispiel zum HC-3

Für unser Beispiel nehmen wir einmal den DFB-Pokal. In der ersten Runde wird der FC Bayern München immer auf einen unterklassigen Club treffen. Und der ist haushoher Außenseiter. Er führt allerdings bei einem Handicap – 3 bereits vor dem Beginn mit 3:0. Wenn du auf einen Sieg der Bayern setzt, wirst du auf vier Tore hoffen müssen. Erst ein 4:0 führt also virtuell zu einem Erfolg. Und schießt der Außenseiter ebenfalls ein Tor, brauchen die Bayern noch einen weiteren Treffer.

Wettanbieter die sich für Handicap Wetten am besten eignen

Handicap Wetten gehören zum Standard. Du siehst sie vielleicht nicht direkt gelistet, aber wenn du zu den Live Wetten gehst. Wir könnten hier Dutzende wenn nicht mehr Wettanbieter präsentieren, die wir für empfehlenswert halten. Wir konzentrieren uns nachfolgend auf drei.

bwin

Bwin gehört zu den beliebten und seriösen Anbietern von Sportwetten, bei denen du die Handicap Wetten im Bereich der Live Wetten entdeckst. Du musst dir vielleicht alle Optionen für einen Einsatz anzeigen lassen. Dann werden dir virtuelle Ergebnisse vorgegeben mit unterschiedlichen Quoten. Für diese kannst du dich entscheiden. Eine Registrierung bei Handicap führt natürlich zu einem Bonus. Joker Wette ist hier das Stichwort, dein erster Einsatz wird dir im Falle eines falschen Tipps erstattet. Du könntest theoretisch mit Handicap Wetten beginnen.

AnbieterWettbonusBedingungenBonus CodeBonus
Bwin Logo
bwin Bonus
Bis zu 100€
+10€ Free Bet
1x Bonus
1.01 Quote
7 Tage
Kein Code
erforderlich
Bonus sichern

bet-at-home

bet-at-home ist ein weiterer Marktführer. Und dieser präsentiert natürlich ebenfalls die Handicap Wetten. Du findest sie wiederum im Bereich der Live Wetten, wenn du dir alle Optionen zum Beispiel für ein Fußballspiel anzeigen lässt. Die Vielfalt ist beträchtlich und die Quoten sind interessant. Es gibt auch eine Erklärung zu den Handicap Wetten auf der Webseite, was übrigens gar nicht so selbstverständlich ist. Bis zu 200€ Bonus erhalten die neuen Kunden.

AnbieterWettbonusBedingungenBonus CodeBonus
bet at home Logo
bet at home Bonus
Bis zu 200€
+15€ Wettgutschein
4x Bonus
1.70 Quote
90 Tage
Aktueller Code
"FIRST"
Bonus sichern

Interwetten

Interwetten gefällt auf vielfache Art und Weise, auch was die Auswahl der Handicap Wetten betrifft. Es gibt viele Optionen für die einzelnen Sportarten. Schaue auch hier in dem Bereich der Live Wetten. Welche Chancen du nutzt, ist dann deine Entscheidung. Vielleicht gibt es ja einen Bonus, der dich interessiert. Bei Handicap geht es nicht nur um 100 % bis zu 100€ für den neuen Kunden. Auch die Bestandskunden werden auf vielfacher Art und Weise belohnt. Aktionen speziell für Handicap Wetten sind zumindest nicht auszuschließen.

AnbieterWettbonusBedingungenBonus CodeBonus
Interwetten Logo
Interwetten Bonus
Bis zu 100€
+10€ Wettguthaben
5x Bonus
1.70 Quote
14 Tage
Aktueller Code
„VipBonus“
Bonus sichern

Welche Sportarten eignen sich für Wetten mit Handicap?

Wie in unserem Beispielen gelten normalerweise vor allem Wetten auf Fußball als ideal für Wetten mit Handicap. Allerdings auch vergleichbare Sportarten wie Handball, Basketball, Eishockey, Volleyball und so weiter bieten sich für ein Handicap an. Es gibt Erschwernisse für die Favoriten, ihrer Rolle gerecht zu werden. Das Prinzip des Handicap ist übrigens auf den Galopprennsport zurückzuführen. Dort gibt es die so genannten Handicap-Rennen, in denen theoretisch alle Pferde die gleichen Chancen auf einen Sieg haben sollen. Ein so genannter Handicapper teilt die Gewichte nach vorherigen Leistungen zu. Wer gewinnt, ist beim folgenden Start ein wenig im Nachteil. Das muss aber nicht an einem weiteren Sieg hindern. Das ist das gleiche Prinzip wie bei den Handicap Wetten für die genannten Sportarten.

Wo liegt der Unterschied zum Asian-Handicap?

Asian Handicap beziehen sich natürlich nicht auf asiatische Sportarten. Es sind einfach andere Werte, die die Buchmacher vorgeben. Und das wiederum gibt mehr Möglichkeiten für die Wetter. Da heißt es dann zum Beispiel statt – 1 oder + 1.5 im Asian Handicap – 0.75 oder + 1.25. Etliche weitere Beispiele wären möglich. Die Besonderheit ist, dass es bei einem Unentschieden grundsätzlich das Geld zurück gibt. Nicht alle Anbieter von Sportwetten bieten die Asian Handicaps.

Die besten Alternativen zu Handicap Wetten

Es gibt so viele Wettoptionen, für die man sich als Wetter entscheiden kann. Konkrete Alternativen zu den Handicap Wetten, die identisch funktionieren, sind die erwähnten Asian Handicaps. Ansonsten kannst du dich auf die Doppelte Chance beziehen (du tippst beide Mannschaften auf Sieg oder kombinierst ein Unentschieden und einen Sieg), auf Wetten über die Anzahl der Tore und auf vieles mehr. Die Vielfalt ist beträchtlich. Besuche immer auch den Bereich der Live Wetten.

Das Fazit – Großer Gewinn mit viel Risiko

Handicap Wette klingt im ersten Moment etwas kompliziert in den verschiedenen Varianten. Du musst als Wetter rechnen, doch wenn du das Prinzip verstanden hast, ist es im Grunde ganz einfach. Dem Favoriten wird der Sieg erschwert und dem Außenseiter werden die Chancen erleichtert. Dies alles geschieht aber nur virtuell, also beim Buchmacher deiner Wahl. Du hast als Folge mehr Möglichkeiten auf einen Einsatz, könntest auch einmal einen Tipp auf einen Außenseiter wagen, der nach jeder Logik eigentlich nicht gewinnt. Letztlich geht es immer darum, dass man seinen Kontostand erhöhen will. Und diese Möglichkeit bietet trotz einigen Risikos so eine Handicap Wette.

FAQ – Fragen und Antworten

Was bedeutet Handicap beim Wetten?

Handicap lässt sich mit Erschwernis übersetzen. Beispielsweise wird einer Mannschaft im Fußball ein Tor vorgegeben (oder mehrere) oder abgezogen. Und das muss dann natürlich aufgeholt werden.

Gibt es eine einfache Handicap Wetten Erklärung?

Es wird ein virtuelles Ergebnis vorgegeben oder eine kleine Rechnung wie zum Beispiel – 1 oder + 1.5. Und diese musst du als Wetter auf das eigentliche Ergebnis anwenden.

Welche Wettanbieter sind zu empfehlen?

Es gibt eine Reihe von seriösen Wettanbietern, die wir bedenkenlos empfehlen können. Schau einfach in die Liste auf dieser Seite. Ansonsten gilt allgemein eine Empfehlung für die Marktführer, die ihren Ruf nicht ohne Grund haben.

Wie hoch sind die Quoten beim Handicap?

Jeder Buchmacher macht seine eigenen Quoten. Auch bei den Handicap Wetten gibt es Unterschiede. Je wahrscheinlicher ein Ergebnis, desto weniger Geld wird über die Quoten ausgeschüttet. Je unwahrscheinlich es ist, desto mehr Geld ist zu gewinnen.

Eignet sich das Handicap nur beim Fussball?

Nein, Handicap Wetten eignen sich für viele Sportarten. Vor allem die, die mit Fußball vergleichbar sind, können hier genannt werden. Wir denken zuerst an Eishockey, an Handball und an Basketball. Aber das ist nicht alles.

HEUTE 15€ GRATIS !

GANZ EXKLUSIV NUR BEI UNS
Nach der Anmeldung kommt der Gutscheincode spätestens
nach 48 Stunden per E-Mail
close-link