Skip to main content

Football Wetten und alle dazugehörigen Infos

Amerikanischer Sport spielt im Bereich der Sportwetten eine wichtige Rolle. Auch in Deutschland. In diesem Artikel geht es um Football Wetten. Um Missverständnissen vorzubeugen, wollen wir direkt den Hinweis geben, dass tatsächlich American Football gemeint ist. Football kann natürlich auch einfach das englische Wort für den in Deutschland so beliebten Fußball sein. Aber der ist hier nicht das Thema.

American Football: über den Sport

Es dürfte längst allgemein bekannt sein, dass in den USA verschiedene Sportarten besonders beliebt sind, die man in Deutschland zwar kennt, die jedoch gegen den Fußball keine Chance haben. Das trifft auch auf American Football zu. In den USA füllt er Stadien, wobei das System der Liga vollkommen anders ist, als man es in Deutschland kennt. Bereits im späten 19. Jahrhundert wurde Football gespielt. Übrigens nicht nur in den USA. Auch in anderen Nationen gibt es vergleichbare Sportarten. Darauf gehen wir später noch etwas näher ein. In Europa darf man hier zum Beispiel dass zumindest in einigen Nationen sehr populäre Rugby nennen. Hier geht es aber um die Sportwetten. Gesetzt wird in den USA auf American Football, angeblich in einem beträchtlichen Ausmaß. Und das nicht nur beim wichtigsten Event, dem stets Ende Januar stattfindenden Super Bowl. Auch deutsche Kunden können auf American Football tippen. Während der Saison bestehen viele Möglichkeiten. Diese werden auch sehr gerne genutzt.

Mehr als American Football: Amerikanischer Sport

Wenn von amerikanischem Sport die Rede ist, geht es selbstverständlich um Sportarten, die sich auf der ganzen Welt einer großen Beliebtheit erfreuen. Allerdings sind American Football und Baseball fraglos typisch amerikanisch. Und auch Eishockey und Basketball erfreuen sich auf der anderen Seite der Welt einer großen Beliebtheit. Die Stichworte NFL, MBA, NBA und NFL stehen für die wichtigsten Profiligen. In den USA werden diese Sportarten bekanntlich auch viel in Colleges gespielt. Das kann sich bei spezialisierten Wettanbietern durchaus auch mal in den Wettprogrammen abbilden.

Was die Wettanbieter an Wettoptionen für American Football bieten

Wenn es um Wetten auf American Football geht, steht meist die NFL im Fokus. Findet ein Spiel in dieser Liga statt, wird es in den Programmen zu finden sein. In dieser League spielen insgesamt 32 Teams. Über die Aufteilung und über die Saison berichten wir in einem der folgenden Abschnitte. Hier geht es erst einmal darum, auf was in einem normalen Spiel gesetzt werden kann. Da wäre zum einen die logische Möglichkeit, auf den Sieger zu tippen. Eine Mannschaft wird am Ende gewinnen. Es kann um die Anzahl der Punkte gehen. Ebenfalls beliebt ist eine Wette darauf, wie viele Offense oder Defense Spielzüge es gibt. Die Anzahl der Punkte, die der Quarterback vorbereitet, kann ebenfalls ein Thema sein. Auch die Field Goals sind mögliche Optionen für einen Einsatz. Darüber hinaus sind Handicap Wetten denkbar. Teams bekommen also virtuell Punkte vorgegeben. In den Play Offs wird gerne darauf Gesetz, welches Team die nächste Runde erreicht und nach wie vielen Siegen. Was für ein Angebot an Wettmärkten geboten wird, kommt einfach gesagt auf den Buchmacher an.

Die NFL

Die NFL ist anders zu verstehen als zum Beispiel die deutsche Bundesliga im Fußball. 32 Teams nehmen an dieser Liga teil, die bereits im Jahr 1920 gegründet worden ist. Es gibt eine Pre Season, die Regular Season, die Play Offs und den Super Bowl. Dieser ist das absolute Highlight beim Football. Am Anfang gibt es für jedes Team vier Testspiele. Gespielt wird im August und im September. In der regulären Saison hat jedes Team 16 Spiele. Welche die sogenannten Conferences sind, weitere Begegnungen gibt es in den Divisions. Einfach gesagt werden die Mannschaften regional aufgeteilt. Die besten Teams erreichen die Play Offs. In diesen werden die Mannschaften mehrfach aufeinandertreffen und das Team, welches nach dem Motto Best of Seven am besten abschneidet, kommt in die nächste Runde. Und in das genannte Finale. Kompliziert wird es dadurch, dass nicht nur anhand der Tabelle eine Qualifikation erfolgen kann, sondern auch über Wild Cards.

Dieser Sport in Deutschland

Football gibt es auch in anderen Ländern, sogar in Deutschland wird er gespielt. Allerdings ist das Niveau ein anderes und ob die Anbieter von Sportwetten tatsächlich die einzelnen Spiele präsentieren, ist nicht garantiert. Gespielt wird in der German Football League GFL. Vergleichbare Sportarten erfreuen sich in anderen Nationen einer gewissen Beliebtheit. Genannt werden können der Australian Rules Football und Gaelic Football, sowie natürlich Rugby. Das ist eine der weltweit erfolgreichsten Sportarten. Die Regeln sind andere, aber eine gewisse Ähnlichkeit ist festzustellen.

Gibt es Boni für American Football?

Es ist durchaus denkbar, dass ein Anbieter von Sportwetten, der sich als ein Spezialist für American Football begreift, einen speziellen Bonus offeriert. Dies kann zu speziellen Ereignissen geschehen, wobei sich der Super Bowl Anfang des Jahres fraglos anbietet. Eine Garantie besteht zwar nicht, aber wer Interesse hat, sollte sich durchaus mal umschauen. Den einen oder anderen konnten wir schon entdecken. Ob ein normaler Bonus für die Sportwetten mit American Football genutzt und umgesetzt werden kann, ist ebenfalls nicht garantiert. Aber auch hier besteht eine gewisse Chance. Du solltest dir immer genau die Regeln für den von dir erwähnten Bonus anschauen.

AnbieterWettbonusBedingungenBonus CodeBonus
Betway Logo
Betway Bonus
Bis zu 250€
100% Einzahlungsbonus
6x Bonus
1.75 Quote
30 Tage
Kein Code
erforderlich
Bonus sichern
bet at home Logo
bet at home Bonus
Bis zu 200€
+15€ Wettgutschein
4x Bonus
1.70 Quote
90 Tage
Aktueller Code
„FIRST“
Bonus sichern
Sportingbet Logo
Sportingbet Bonus
Bis zu 180€
100% Einzahlungsbonus
7x Bonus
1.70 Quote
30 Tage
Kein Code
erforderlich
Bonus sichern

Nach seriösen Anbietern von Sportwetten schauen

Wie erwähnt ist die Chance groß, dass du bei einem Wettanbieter deiner Wahl auf American Football setzen kannst. Nur der Umfang der Wettmärkte wird sich unterscheiden. Achte darauf, dass der von dir erwählte Buchmacher seriös ist. Hat er eine lange Tradition, ist die Wahrscheinlichkeit groß. Stammt die Lizenz aus Malta oder allgemein aus Europa, gefällt dies besser, als eine Lizenz aus der Karibik. Deutsche Lizenzen mit einer bundesweiten Gültigkeit existieren leider nicht. Das soll sich irgendwann mal ändern. Wichtige Themen sind Jugendschutz, Datenschutz, die Beachtung der Möglichkeit auf Spielsucht und eine verschlüsselte Seite. Es muss auch einen mobilen Zugriff geben. Auf einem Portal wie diesem werden dir objektive Testberichte präsentiert für einzelne Anbieter von Sportwetten. Schneidet ein Angebot positiv ab, lohnt sich eine Registrierung.

Ein Fazit zum Thema Wetten auf American Football

Wenn du dich für American Football interessierst, kannst du dir die einzelnen Spiele spannender machen, wenn du ein bisschen Geld einsetzt. Das ist so wie bei jedem Sport. Auch wenn sich American Football in Deutschland gegen den Fußball nie wird durchsetzen können, handelt es sich um einen beliebten Sport. Die Quoten sind gut, es gibt viele Möglichkeiten für einen Einsatz. Meist auch bei den Live Wetten. Es lässt sich feststellen, dass es Buchmacher im Internet gibt, die man mehr als einen Spezialisten betrachten kann. Bei diesen bekommst du eventuell auch mal den einen oder anderen Bonus. Was für Möglichkeiten für deinen Einsatz bestehen, wirst du schnell erkennen. Je mehr Möglichkeiten vorhanden sind, desto besser für die Kunden. Übrigens kann man mit American Football auch Geld verdienen, wenn man sich nicht intensiv mit diesem Sport befasst hat. Das solltest du im Hinterkopf behalten.

HEUTE 15€ GRATIS !

GANZ EXKLUSIV NUR BEI UNS
Nach der Anmeldung kommt der Gutscheincode spätestens
nach 48 Stunden per E-Mail
close-link