Skip to main content

XTiP App – Download und Infos

XTip App IconDie XTiP App trägt die Bezeichnung Sportwetten + Live Quoten. Es gibt sie für iOS und für Android. Für diesen Artikel habe ich alles getestet und werde beschreiben, was mir aufgefallen ist. Übrigens: wer keine App installieren möchte, nutzt einfach die mobile Webseite, die ganz einfach über den Browser geöffnet wird.

AppleAndroidWindowsMobile friendly
Apple iOS App verfügbarVerfügbarAndroid App verfügbarVerfügbarWindows App nicht verfügbarNicht verfügbaricon mobile friendlyVerfügbar
Direkt zur XTiP App

Download und Installation für Android und iOS

Die XTiP Android App kannst du dir im Google PlayStore herunterladen. Es gibt sie zudem auf der XTiP Website, aber erst nach drei Klicks komme ich an das Datenpaket, wie ich feststellen musste.

Android App vorhandenWo auch immer ich mir die Android App hole, der Vorgang ist der gleiche. Und es ist nicht anders, wie bei anderen Android Apps, die nichts mit den Sportwetten zu tun haben. Man muss grundsätzlich unbekannte Quellen zu lassen, was unter Einstellungen so eingestellt werden kann. Ansonsten kann das Datenpaket nicht heruntergeladen werden. Ist es auf dem Smartphone oder auf dem Tablet PC, wird es geöffnet und die Installation beginnt. Das dauert dann nur wenige Sekunden. Ich weiß nicht, ob ich den App Store bevorzugen würde oder die XTiP Webseite. Einmal muss ich den Suchbegriff angeben, einmal nach der entsprechenden App auf der Seite suchen. Aber es gibt auf dieser zumindest konkrete Beschreibungen, die man auch direkt sieht.

iOS App vorhandenWenn du die XTiP App auf dein iPhone oder auf dein iPad installieren willst, gibst du den Suchbegriff XTiP im App Store an. Du klickst auf Laden. Entweder beginnt die Installation sofort und sie ist nach Sekunden abgeschlossen. Oder von dir wird ein Passwort verlangt. In diesem Falle hast du das für kostenlose Apps allgemein eingestellt. Du könntest es unter Einstellungen ändern.

Die Registrierung in der XTiP App

Links oben steht auf der XTiP App Jetzt registrieren. Wenn ich darauf klicke, muss ich diverse Angaben machen, um mir mein Konto zu erstellen. Es wird natürlich das verlangt, was auch bei der Konkurrenz verlangt wird. Name, Straße, Stadt mit Postleitzahl, Land, Geburtsdatum und so weiter sind hier die Stichworte. Außerdem geht es um meinen Zugang, den ich mit meiner Mail-Adresse und mit einem von mir ausgesuchten und bestätigten Passwort erstellen. Ich muss mich nicht neu registrieren, wenn ich das Angebot von XTiP bereits über die Website nutze.
Direkt zur XTiP App

xTip Sportwetten App

Schon wegen des Ticketscanners unterschiedet sich die XTip App von den üblichen Sportwetten Apps (Screenshot)

Ist die Installation der App auf allen Handys möglich?

Es wird dich sicherlich nicht verwundern, dass du auf das Betriebssystem achten musst, wenn du eine der Apps herunterladen willst. Gemeint ist, dass du die App für dein iPhone nicht auf einem Android Smartphone oder auf einem Android Tablet nutzen kannst. Das würde nicht funktionieren. Das gleiche ist umgekehrt der Fall. Eine Android App läuft nicht auf iPhone und auf iPad. Und keine der beiden Apps funktioniert auf dem Windows. Das bleibt die mobile Webseite, welche über den Browser geöffnet wird.

Mobile Wettbonus – 100€ auf die erste Einzahlung

Bei XTiP gibt es, wie bei so vielen anderen Wettanbietern, 100 % Bonus bis zu 100€ auf die erste Einzahlung. Interessanter finde ich die Chance auf einem mobilen Bonus im Wert von 15€. Den holst du dir über die erste mobil getätigte Einzahlung und setzt das Geld 3 Mal zu der Mindestquote von 1,90 um. Das ist eine Besonderheit, die ich an dieser Stelle verkünden kann. Der normale Bonus gilt natürlich für jedes Gerät und für jeden Zugriff. Theoretisch kann ich ihn mir also mit meinem Smartphone oder mit meinem Tablet PC einmal holen und den XTiP Regeln entsprechend umsetzen. Ob die Chance auf weitere mobile Promotionen besteht, wie ich sie an dieser Stelle einmal bezeichnen möchte, kann ich nicht genau sagen. Ich denke alles ist möglich.

Xtip Merkur App Bonus

Xtip wird aktuell zu Merkur und das hat Auswirkungen auf den Bonus. Es geht drunter und drüber. Aktuell laufen wöchentliche Aktionen zum xTip App Bonus.

Infos zur Einzahlung über die XTiP App

Zahlungen sind bei XTiP möglich mit diversen Kreditkarten, Skrill, Electronic Banking, mit der PayBox, mit einer Bonus Card und per Überweisung. Die PayBox ist eine Methode für eine mobile Zahlung, die aber nur in Österreich angewendet werden kann. Diese Methode ist keine zwingende Voraussetzung, auch nicht für Kunden aus Österreich. Man hat bei XTiP allgemein eine Wahl, wie man sich sein Geld holt. Man geht in den Kontobereich, gibt einen Betrag an, der Minimum meist bei 10€ liegen muss. Dann sucht man sich ein Zahlungsmittel aus, bestätigt und es startet ein Prozess, die man folgt. Wenn man nämlich Dienstleister nutzt, wird man erst auf die entsprechende Seite oder auf die entsprechende App geleitet. Die Bonuscard bezieht sich darauf, dass es bekanntlich XTiP Shops in Deutschland gibt.

Menüaufbau und Navigation im Check

Bei XTiP ist auf der App alles intuitiv „filterbar“. Und es gibt eine Besonderheit: einen Ticketscanner. Auch hier ist wieder eine klare Verbindung zu den XTiP Shops zu erkennen. Wenn man sich dort ein Ticket geholt hat, kann man es quasi in die App übertragen. So verstehe ich dies alles jedenfalls. Schaue ich mir die allgemeine Gestaltung an, erinnert sie sehr an die XTiP Seite mit Bezug auf die Farbe Schwarz, die Farbe Gelb und so weiter.

X Tip Merkur App Startseite

XTip Merkur App Startseite – Die Livewetten und der Einstieg in den Top Ligen wird dem Spieler gezeigt.

Und es gibt natürlich diverse Inhalte rund um die angezeigten Quoten. Unten findest du die Stichworte Home, Wettschein, XLive, Einzahlung und Menü. Die Live Wetten (also XLive) kannst du übrigens graphisch nutzen. Was gerade in einem Fußballspiel passiert (oder in einem anderen Sport) wird mit einer Graphik aufbereitet.

Aufbau vom Wettschein die mobile App

Single, Kombi und System steht auf dem XTiP Wettschein. Du findest ihn oben rechts in der App, aber auch unten beim Menü. Du musst auf eine Quote klicken und dann auf den entsprechenden Bereich gehen. Mit dieser Quote kannst du dann arbeiten, um es aber so zu formulieren. Du entscheidest dich für einen Einsatz und bekommst im möglichen Gewinn angezeigt. Und du gibst deine Wette ab. Hast du zwei Quoten angeklickt, könntest du kombinieren. Ab drei wäre zu dem die Systemwette möglich. Das ist in der XTiP App nicht anders, als wenn du an einem normalen Computer sitzen würdest.

xTip Merkur Wettschein

xTip Merkur Wettschein auf dem iPhone

Schneller Support auch über das Handy

Das XTiP Hilfe Center ist auch über die App erreichbar. Live Chat, Mail und eine Hotline können hier genannt werden. Letztere ist bei der Nutzung über ein Handy fraglos praktisch. Bezüglich des Supports habe ich also nichts zu kritisieren. Zumal alles definitiv in deutscher Sprache sein wird.

Welche Alternativen gibt es zur XTiP App?

Ich denke, dass man sich nicht nach einer Alternative für die XTiP App umschauen muss, wenn man ein Android Gerät verwendet oder ein iPhone beziehungsweise ein iPad. Wobei die mobile Webseite, welche über den Browser geöffnet wird, natürlich eine denkbare Möglichkeit ist, wenn man keine Apps speichern möchte. Beim Windows Phone bleibt diese Methode die einzige Möglichkeit, denn es gibt keine XTiP Windows Phone App.

Fazit – Modern mit Innovation

Die intuitive Bedienung und der Ticketscanner sind zwei Beispiele dafür, dass die XTiP App nicht dem Standard entspricht. Mein Eindruck ist positiv, zumal alles vorhanden ist und die deutsche Sprache perfekt genutzt wird. Etwas anderes hätte ich aber auch nicht erwartet bei einem Anbieter mit deutschen Shops. Von der Installation über die Nutzung ist alles so, wie es sein muss. Sogar ein besonderer Bonus für die App ist vorhanden. Also sammelt XTiP weitere Pluspunkte sicherlich nicht nur meine Einschätzung nach.

FAQ

Gibt es die XTiP App in iTunes?

Ja, es gibt eine XTiP App für iPhone und für iPad im offiziellen App Store von Apple.

Steht eine XTiP APK als Download bereit?

Eine APK, also ein Datenpaket für das Betriebssystem Android, ist von XTiP vorhanden und downloadbar über die Website und über den Google PlayStore.

Was sind die Vor- und Nachteile einer App

Normalerweise kann man was die Vorteile einer Sportwetten App betrifft, immer von der Möglichkeit sprechen, dass von unterwegs die Tipps abgegeben und in Geld umgemünzt werden können, um es einmal so zu formulieren. Bei XTiP kannst du als Kunde eines Shops deine Tickets in die App übertragen lassen. Und du hast einige weitere Vorteile. Aber es gibt keine Nachteile bis auf die Tatsache, dass so eine App ein wenig Speicherplatz verbraucht. Das ist bei XTiP aber nicht viel.

Wie viele Daten verbraucht die XTiP App?

Mit 18 MB ist die XTiP App nicht sonderlich groß. Sie verbraucht somit nicht viele Daten.

Kann ich auf das gesamte Wettangebot zugreifen?

Meinem Eindruck nach ist alles in Sachen Sportwetten, Optionen für den Einsatz und Quoten auf der XTiP App vorhanden. Ich habe jedenfalls nichts anderes feststellen können.


Meine echten Testergebnisse von XTip

TestTestsbericht
BewertungXTip Erfahrungen
BonusXTip Bonus
AppXTip App

HEUTE 15€ GRATIS !

GANZ EXKLUSIV NUR BEI UNS
Nach der Anmeldung kommt der Gutscheincode spätestens
nach 48 Stunden per E-Mail
close-link