Skip to main content

Sportwetten Skrill Infos – Alle Wettanbieter mit Skrill

Skrill LogoDen Finanzdienstleister Skrill gibt es schon seit dem Jahr 2001. Damals ging das Unternehmen noch unter dem Namen Moneybookers an den Start. Skrill ist ein Zahlungsdienstleister, den Du ähnlich wie PayPal und Neteller als praktische virtuelle Geldbörse nutzen kannst – und deswegen auch als sichere Zahlungsmethode für Sportwetten. Viele Buchmacher arbeiten schon seit Jahren mit Skrill zusammen. Im Bereich Poker wird diese Zahlungsmethode seid Jahren schon gefeiert, ich denke im Bereich Sportwetten kommt noch der große Durchbruch. Ich sage Dir, welche das sind und erkläre Dir, was Du alles zum Thema „Sportwetten mit Skrill“ wissen musst.

Wettanbieter mit Skrill auf einen Blick

Viele Wettanbieter haben Skrill bereits als Zahlungsmethode in ihr Programm aufgenommen – allerdings nicht alle. Hier findest Du auf einen Blick, bei welchen Online Buchmachern Du Zahlungen mit dem E-Wallet tätigen kannst:

Redbet Bonus & Erfahrungen
Lopoca Bonus & Erfahrungen
SkyBet Bonus & Erfahrungen
Oddset Kompakt & Plus Erfahrungen
sportsbet.io Bonus & Erfahrungen
esportsbetting.com Bonus & Erfahrungen
Betano Bonus & Erfahrungen
bwin Bonus & Erfahrungen
bet-at-home Bonus & Erfahrungen
bet365 Bonus & Erfahrungen

100,00 €

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.
Zum Testbericht! Zum Wettbonus!
Campeonbet Bonus & Erfahrungen
sportwetten.de Bonus & Erfahrungen
Cashpoint Bonus & Erfahrungen
XTip Bonus & Erfahrungen
Betzest Bonus & Erfahrungen
Unibet Bonus & Erfahrungen
NeoBet Bonus & Erfahrungen
Expekt Bonus & Erfahrungen
Betclic Bonus & Erfahrungen
betsafe Bonus & Erfahrungen
22bet Bonus & Erfahrungen
LeoVegas Sport Bonus & Erfahrungen
BonkersBet Bonus & Erfahrungen
Mr Green Bonus & Erfahrungen
SchnellWetten Bonus & Erfahrungen
LSBet Bonus & Erfahrungen
EnergyBet Bonus & Erfahrungen
Bethard Bonus & Erfahrungen
wettencom Bonus & Erfahrungen
Betsson Bonus & Erfahrungen
LVbet Bonus & Erfahrungen
1xbet Bonus & Erfahrungen
Mobilebet Bonus & Erfahrungen
Comeon Bonus & Erfahrungen
Tipbet Bonus & Erfahrungen
BetVictor Bonus & Erfahrungen
betway Bonus & Erfahrungen
Bet3000 Bonus & Erfahrungen
888sport Bonus & Erfahrungen
10bet Bonus & Erfahrungen
NetBet Bonus & Erfahrungen

Allgemeine Vor- und Nachteile der Zahlung mit Skrill

Vorteile Nachteile IconDer große Vorteil von Skrill besteht darin, dass Einzahlungen direkt auf Deinem Wettkonto verbucht werden. Zudem ist das E-Wallet ein sicheres Bezahlsystem, bei dem Du einen strengen Verifizierungsprozess durchlaufen musst und nur mit Deinen geheimen Daten Zahlungen durchführen kannst. Außerdem sind die meisten Einzahlungen und Auszahlungen gebührenfrei – jedoch nicht ausnahmslos bei jedem Buchmacher. Auszahlungen zu Skrill sind in der Regel möglich, wenn Du das E-Wallet zuvor schon für eine Einzahlung beim Buchmacher verwendet hast. Auch diese werden meist innerhalb von 24 Stunden abgewickelt. Trotzdem bleiben die Zahlungsdauern abhängig vom jeweiligen Buchmacher, was, wenn überhaupt, einen kleinen Nachteil birgt.

Wichtigen Informationen rund um die Zahlungsmethode

Gebühren, Zahlungsdauer und wie funktioniert überhaupt Skrill? Ich bringe Licht ins Dunkle und stelle Dir die praktische Zahlungsmethode beim Sportwetten im Detail vor. Natürlich erfährst Du auch, wer meine Favoriten unter den Buchmachern mit Skrill sind.

Gebühren und Kosten bei Zahlung mit Skrill

Gebühren IconIn der Regel erheben Wettanbieter wie beispielsweise bet365, betway, bwin oder Bet3000 keine Gebühr auf eine Einzahlung oder Auszahlung mit Skrill. Diese fällt jedoch bei einer Auszahlung von Skrill auf Das Konto bei Deiner Bank an. Die Kosten belaufen sich hier auf 5,50 Euro pro Auszahlung. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dein Guthaben auf Skrill mit einer verknüpften Skrill Master Prepaid-Kreditkarte am Automaten abzuheben. Hier ergeben sich 1,75% Gebühren auf den abgehobenen Betrag. Teuer wird es bei einer Auszahlung auf eine VISA Kreditkarte. Hier musst Du mit Gebühren in Höhe von 7,5% auf den Auszahlungsbetrag rechnen.

Einzahlungsdauer mit Skrill

Einzahlung IconWenn Du mit Skrill beim Wettanbieter eine Einzahlung leistest, kannst Du sofort über Deinen Betrag verfügen. Beim ersten Mal musst Du noch Deine Skrill Daten hinterlegen, damit der Buchmacher Dein E-Wallet zum Sportwetten Konto zuordnen kann. Auch dies dauert nur wenige Minuten. Bei einer zweiten Einzahlung erfolgt dann alles innerhalb weniger Sekunden, bis Du Deine Einzahlung für Wetten verwenden kannst.

Auszahlungsdauer mit Skrill

Auszahlung IconWie bei den anderen Auszahlungsmethoden ist die Auszahlungsdauer auch bei Skrill abhängig vom jeweiligen Buchmacher. Die guten Anbieter führen einen Auszahlungsantrag aber innerhalb von 48 Stunden aus, meist sogar deutlich schneller. Noch einmal 2 bis 5 Tage kann es dann dauern, bis das Geld von Skrill auf dem Konto bei Deiner Bank landet. Abhebungen mit der Master Prepaid-Kreditkarte sind hingegen direkt möglich, sobald ein Betrag auf Deinem virtuellen Konto bei Skrill eingegangen ist.Limit Icon

Limits für Ein- und Auszahlungen beim Wettanbieter

Bei den meisten Anbietern von Sportwetten wie bet365, 888sport oder William Hill kannst Du mit Skrill ab einer Mindestsumme von 10€ einzahlen. Die jeweiligen Limits werden aber vom Anbieter selber festgelegt, sodass es hier Unterschiede geben kann. Skrill limitiert Einzahlungen sowie Auszahlungen mit einer maximalen Grenze von 10.000 Euro pro Geldtransfer. Auch größere Beträge sind allerdings möglich: Das Limit ist nach Absprache mit Skrill oder durch eine Premium-Mitgliedschaft individuell erweiterbar.

Wettkonto für Sportwetten eröffnen – Eine kurze Anleitung

Ohne ein Wettkonto kannst im Internet keine Tipps abgeben. Die Anlegung eines solchen Kontos ist einfach und mit wenig Aufwand verbunden – wenn Du ein paar einfache Schritte befolgst. Ich sage Dir, welche das sind:

  1. Begib Dich auf die Webseite Deines Buchmachers und wähle dort den Button „Konto erstellen“ oder „Neu registrieren“. Im Anschluss öffnet sich ein neues Fenster.
  2. Dort musst Du ein paar persönliche Daten eingeben. Wichtig ist hierbei, dass Du alle Angeben korrekt tätigst. Anderenfalls kann es zu Schwierigkeiten bei späteren Auszahlungen kommen.
  3. Nun musst Du nur noch einen Benutzernamen und ein persönliches Passwort angeben und erhältst im Anschluss zur Verifizierung noch eine E-Mail, die Du bestätigen musst.
  4. Nun hast Du eine neues Wettkonto eröffnet und kannst Deine ersten Tipps platzieren.

Beim Wettanbieter mit Skrill einzahlen – So funktionierts

Eine Einzahlung mit Skrill beim Buchmacher funktioniert ganz einfach:

  1. Log Dich mit Deinen persönlichen Daten in Dein Wettkonto ein.
  2. Dort wählst Du bei den Einzahlungsmethoden Skrill aus und gibst den gewünschten Betrag ein.
  3. Im Anschluss wirst Du auf die Webseite von Skrill weitergeleitet. Hier musst Du nun Deine E-Mail-Adresse sowie Dein Passwort von Deinem Skrill Konto eingeben. Wenn Du vorher eine Zwei-Faktor-Authentifizierung gewählt hast, bekommst Du zusätzlich einen Code auf Dein Smartphone geschickt, den Du eingeben musst.
  4. Nun wird das Geld Deinem Wettkonto gutgeschrieben und Du kannst es unmittelbar für Wetten nutzen.
Einzahlung mit Skrill

Wettguthaben mit Skrill auszahlen

Eine Auszahlung bei Skrill vollziehst Du ebenso wie die Einzahlung in ein paar einfachen Schritten:

  1. Log Dich in Dein Wettkonto mit Deinen persönlichen Daten ein und begib Dich in den Auszahlungsbereich.
  2. Dort wählst Du das Logo mit der Aufschrift Skrill aus und gelangst von dort aus auf die Webseite von Skrill.
  3. Hier musst Du Deine Skrill-Daten eingeben und Deine Angaben noch einmal bestätigen.
  4. Die Auszahlung sollte nun innerhalb der nächsten 48 Stunden auf Deinem persönlichen Skrill-Konto eingehen.

Skrill Sportwetten Bonus – Wird der Bonus ausgelöst?

Aufgepasst: Ich weißt aus eigenen Erfahrungen, dass nicht alle Wettanbieter einen Bonus gutschreiben, wenn Du eine Einzahlung per Skrill ausführst. Das gilt auch, wenn es sich um Deine erste Einzahlung beim Buchmacher handelt. Selbst dann kannst Du von einem Bonus ausgeschlossen werden, wenn das in den Bonusbedingungen des Buchmachers formuliert ist. Dies findest Du in der Regel auf der Webseite des Anbieters.

Die besten Skrill Wettanbieter 2019 im Überblick

Skrill bieten in 2019 viele Wettanbieter wie zum Beispiel bet365, XTip oder unbiet als Zahlungsmethode an. Es sind jedoch immer noch nicht alle. Deswegen sage ich Dir, welche meine Top 3 Buchmacher sind, bei Denen Du mit Skrill Zahlungen durchführen kannst. In meine Bewertung fließen unter anderem Faktoren wie das Angebot an Wetten, das Handling der Webseite sowie Quoten und Kunden Service ein. Natürlich schaue ich auch, ob die Buchmacher einen Bonus auf Einzahlungen im Programm haben. Ich hoffe, Dir mit meinem Test bei der Wahl des Buchmachers weiterhelfen zu können.

Mit Skrill bei Tipico einzahlen

Tipico ist eine feste Größe im Wettgeschäft, vor allem auf dem deutschen Markt. Zu den Vorzügen, von denen Du bei Tipico profitieren kannst, zählen ein breites Wettangebot, lukrative Quoten und ein kompetenter Kunden Service in deutscher Sprache. Auch eine Wett App gibt es bei Tipico, die mit einer ausgezeichneten Performance überzeugt. Bei Deinen Wetten steht Dir zudem die Cash-Out Funktion zur Verfügung. Wenn Du Dich bei Tipico neu registrierst, bekommst Du als Willkommensgeschenk einen 100% Bonus auf Deine erste Einzahlung bis 100€, die Du in einer Vielzahl an Wettmöglichkeiten platzieren kannst.

Tipico Bonus & Erfahrungen

Top Quoten bei Interwetten nutzen

Skrill ist eine von vielen Zahlungsmöglichkeiten, die Du bei Interwetten nutzen kannst. Die Österreicher zählen zu den ersten Buchmachern überhaupt und haben sich seit vielen Jahren einen großen Stamm von Kunden erarbeitet. Der Buchmacher bietet eine hervorragende Webseite, sehr gute Wettquoten und ein breites Angebot an Wetten und Wettoptionen. Zudem werden Auszahlungen hier sehr schnell abgewickelt. Einen Bonus für Neukunden gibt es bei Interwetten auch: und zwar zu 100% auf Deine erste Einzahlung bis zu 100€.

Interwetten Bonus & Erfahrungen

Wettanbieter mit langer Tradition – bet-at-home

Eine tolle Auswahl an Live Wetten, eine sehr gute Website Performance sowie ein ausgezeichneter Kunden Service erwarten Dich bei bet-at-home. Einzahlen kannst Du bei dem Anbieter, der über eine lange Tradition als Online Buchmacher seit 1999 zurückblicken kann, selbstverständlich auch mit Skrill. Zum Start gibt es bei bet-at-home einen lukrativen Bonus für Neukunden: 50% bekommst Du auf die erste Einzahlung bist zu 100€ obendrauf, die Du für Deine Tipps nutzen kannst.

bet-at-home Bonus & Erfahrungen

Sportwetten mit dieser Zahlungsart – Pro & Contra

Skrill wird bereits von den meisten der besten Online Buchmacher angeboten: zu ihnen zählen zum Beispiel Betvictor, betfair, betway und viele mehr. Und das kommt nicht überraschend, denn Skrill wird bei Sportwetten immer beliebter. Gründe dafür sind eine einfache Handhabung, ein schneller Zahlungsverkehr und eine hohe Sicherheit. Auf der Contra-Seite stehen relativ hohe Gebühren, die bei einer Auszahlung vom Skrill Konto auf das Konto bei Deiner Hausbank anfallen können. Diese solltest Du deswegen nicht allzu häufig und nur mit Bedacht durchführen.

Ist die Zahlungsmethode für Spieler sicher?

Sicherheit IconBeim Thema Sicherheit habe ich mit Skrill nur positive Erfahrungen gemacht. Um Einzahlungen für Sportwetten durchführen zu können, musst Du erst einen Authentifizierungsprozess durchlaufen. Dieser bietet zusätzliche Sicherheit. Außerdem musst Du keine persönlichen Bankdaten beim Buchmacher angeben – Die Angaben zu Deinem Konto bei Skrill reichen aus, um Einzahlungen sowie Auszahlungen anweisen zu können.

Warum ist diese Zahlungsmöglichkeit so beliebt?

Als Zahlungsart bei Sportwetten wird Skrill immer beliebter. Das liegt vor allem daran, dass das Guthaben nach einer Einzahlung direkt für Wetten zur Verfügung steht. Zudem lassen sich Zahlungen mit nur ein paar wenigen Klicks einfach durchführen. Ein verifiziertes Sicherheitssystem sorgt außerdem dafür, dass Einzahlungsbeträge sicher auf dem Konto beim Buchmacher landen. Das sind in der Summe genügend Gründe, die die steigende Popularität von Skrill beim Sportwetten erklären.

Auch Abseits von Wetten eine gute Zahlungsmöglichkeit

Ähnlich wie PayPal und Neteller kannst Du Skrill auch für andere Bereiche neben den Sportwetten nutzen. Einige Online-Shops bieten 2019 die Möglichkeit, Zahlungen mit Skrill durchzuführen; auch der Geldversand an andere Kunden ist problemlos möglich. Wenn Du Dir zusätzlich eine Skill-Prepaid Mastercard bestellst, kannst Du diese sogar dafür nutzen, um Einkäufe zu bezahlen. Die Karte funktioniert genau wie eine herkömmliche Kreditkarte – mit einer Ausnahme: Du kannst mit ihr nur bezahlen, wenn sich der entsprechende Betrag auch auf Deinem Skrill Konto befindet.

Die Zukunft der Zahlungsmethode für Sportwetten – Ein Ausblick

Zukunft IconZahlungsdienstleister kommen bei Online Sportwetten immer häufiger zum Einsatz. Eine schnelle und sichere Abwicklung machen sie so attraktiv. Genau das sind die Gründe, wieso ich davon ausgehe, dass Skrill auch in Zukunft ein gefragtes Zahlungsmittel für Online Sportwetten bleiben wird. Ich würde mich wundern, wenn nicht schon bald noch mehr Anbieter auf die Dienste von Skrill zurückgreifen werden.

Vorsicht vor Phishing und Spam E-Mails

Phishing E-Mails sind ein beliebtes Mittel von Kriminellen, um einfach an Geld zu kommen. In einer solchen E-Mail wirst Du zu einer Zahlung für einen Einkauf gebeten, den Du nie getätigt hast. Immer wieder gerät dabei auch Skrill ins Visier der Betrüger. Solltest Du also mal eine E-Mail mit einer Zahlungsforderung via Skrill erhalten, die Du nicht zuordnen kannst, wende Dich direkt an Skrill. Wichtig: Mögliche Anhänge in der E-Mail solltest Du auf gar keinen Fall öffnen!

Skrill beim Wettanbieter nicht verfügbar – Die Alternativen

Auch wenn Skrill bei Sportwetten recht beliebt ist, gibt es einige Wettanbieter, die Skrill nicht unter den Zahlungsmethoden führen. Aber keine Sorge: Es gibt viele andere Optionen, mit denen Du Geld beim Wettanbieter einzahlen oder auszahlen kannst. Skrill am ähnlichsten sind zum Beispiel die Zahlungsdienste PayPal und Neteller. Schnelle Einzahlungen kannst Du im Jahr 2019 unter anderem mit Trustly, Giropay oder einer Direktüberweisung tätigen. Altbewährte Zahlungsmittel für Sportwetten sind außerdem die Kreditkarte oder die Paysafecard – über letztere kann Du allerdings keine Auszahlungen durchführen.

Fazit – Shnelle & sichere Zahlungsmöglichkeit

Erfahrungsbericht SkrillSkrill ist ein Zahlungsdienstleister, auf den ich bei meinen Sportwetten schon seit Jahren bedenkenlos zurückgreife. Hier habe ich ein hohes Maß an Sicherheit, eine schnelle Zahlungsmöglichkeit und eine einfache Handhabung vereint. Außerdem erheben Buchmacher wie beispielweise Interwetten, betway oder auch ladbrokes keine Gebühren auf Einzahlungen und Auszahlungen, was für mich einen positiven Nebeneffekt der Zahlungsmethode Skrill darstellt. Die vielen Vorteile möchte ich auf jeden Fall auch in Zukunft nicht missen, zumal mich mit meiner Prepaid Mastercard jederzeit Geld von meinem Skrill Konto abheben kann. Deswegen landet das E-Wallet in meinem Testbericht der besten Zahlungsmethoden ganz weit vorne.

FAQ – Fragen und Antworten

Wie sicher ist eine Einzahlung mit Skrill?

Einzahlungen mit Skrill sind bei Sportwetten absolut sicher. Zum einen musst Du keine Bankdaten beim Buchmacher angeben, zum anderen beruhen alle Zahlungen auf einem verifizierten Sicherheitsverfahren. Außerdem kannst Du zu Deiner Sicherheit festlegen, dass man sich nur über einen Code in Dein Skrill Konto einloggen kann, der auf Dein Smartphone gesendet wird.

Fallen bei den Zahlungen Gebühren an?

Auf Zahlungen mit Skrill erheben die meisten Anbieter keine Gebühren. Anders sieht es jedoch mit Auszahlungen von Skrill auf das Konto bei Deiner Bank aus. Hier kommt jeweils eine Gebühr von 5,50 Euro hinzu.

Wie schnell ist das Geld auf dem Wettkonto?

Eine Einzahlung mit Skrill steht direkt auf Deinem Wettkonto zur Verfügung. Dort kannst Du dann ohne Einschränkungen über Dein Geld verfügen und es unmittelbar für Deine Wetten nutzen.

Bietet jeder Wettanbieter die Zahlungsart an?

Die meisten Anbieter von Sportwetten wie zum Beispiel Sportingbet, bet365 oder betway haben Skrill als Zahlungsart aufgenommen, es sind jedoch immer noch nicht alle. Bei diesen musste Du dann auf eine alternative Zahlungsmethode zurückgreifen.

Gibt es einen Skrill Bonus bei Einzahlungen?

Aufgepasst: Nicht jeder Buchmacher bietet einen Bonus auf jede Einzahlungsmethode an! Einzahlungen per Skrill sind zum Beispiel bei einigen Anbietern von Bonusaktionen ausgeschlossen, so dass Du hier keinen Bonus erhältst. Mein Tipp: Informiere Dich vorher über die jeweiligen Bonusbestimmungen, bevor Du eine Einzahlung vornimmst

Was sind die besten Alternativen zur Skrill?

Nicht verzweifeln, wenn Du bei einem Anbieter nicht per Skrill einzahlen kannst. Denn: es gibt gute Alternativen. Die naheliegenden sind Neteller und PayPal. Andere Methoden, die ich gerne für Zahlungen verwende, sind die Paysafecard, Trustly, Giropay oder die klassische Kreditkarte.